Autor: Andreas Frenzel

Vollkommenes Glück in nur 3 Sekunden

Erfahre, wie Du es – ohne jede Methode – schaffst, in nur 3 Sekunden vollkommen glücklich zu sein. Du willst Dich verändern, aber warum bekommst Du das einfach nicht hin? Diese Frage beschäftigt uns alle in irgendeiner Form, immer und immer wieder. Obwohl wir uns bemühen unser Leben an der einen oder anderen Stelle dauerhaft umzustellen, kommt es zu Rückschlägen. In der Folge entstehen Frustration und Selbstzweifel. Wie es dennoch möglich ist – durch eine kleine aber wichtige Bewusstseinsänderung – diese Blockaden und Hindernisse zu überwinden, erzähle ich Dir in meinem neuen Video. Viel Erfolg beim Üben! Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Lieben will gelernt sein

Spiritualität in Beziehungen Liebe hat verschiedene Gesichter: Die spirituelle Liebe, die sexuelle Liebe, die Liebe zu den Kinder und Eltern. Vor dem Hintergrund der Liebe in Beziehungen wünschen wir uns von dem Partner/der Partnerin geliebt zu werden. Sollte Liebe nicht ein Ort sein, an dem wir uns sicher fühlen und an dem wir vertrauen können? Aber häufig ist Liebe im Alltag nicht bedingungslos und voller Erwartungen. Wie kannst Du diese Hindernisse überwinden und in die wahre Liebe kommen? Das folgende Video eröffnet Dir den einen oder anderen Weg, die Liebe neu zu entfachen. Viel Freude dabei! Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Stille im Alltag

Spiritualität im Alltag – kann so leicht sein Im Alltag ist die es häufig schwierig, einfach mal abzuschalten. Häufig ein Ding der Unmöglichkeit. Wie Du es trotzdem schaffst, in die Stille zu kommen, oder auch Stille mal ganz anders zu definieren verrate ich Dir in diesem Video: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Das Geheimnis der Quantenheilung

In diesem Video, dass bereits 2010 entstanden, aber immer noch aktuelle Gültigkeit hat, sage ich etwas zum Hintergrund der verschiedenen Quantenheilungsmethoden, Matrix Energetics, Zweipunktmethode, Reconnection. Du siehst ein paar lustige Ausschnitte aus Kursen und erfährst, was Du so alles mit Quantenheilung (hier QuantumTAO) anfangen kannst. Viel Spaß dabei! Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Lachendes Mädchen mit Strickmütze

Sorgen & Kummer vertreiben – in Sekunden

Kummer und Sorgen vertreiben – in Sekunden Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Ist das überhaupt möglich? Zunächst sollten wir uns einmal überlegen, woher Sorgen überhaupt kommen. Und damit Du auch wirklich motiviert bist, zu lesen, möchte ich Dir noch ein paar Folgen aufzeigen, die Dir womöglich winken, wenn es nicht schaffst, Dich von Deinem Kummer und Sorgen zu befreien. Dabei brauche ich nicht zu unterstreichen, dass Kummer und Sorgen sich einfach nicht gut anfühlen. Wir kennen alle den Begriff der »Sorgenfalten« auf der Stirn. Wenn wir besorgt sind, neigen wir dazu, unsere Stirn in Falten zu legen. Unwillkürlich ziehen wir uns zusammen. Das gilt nicht nur für unsere Stirn. Auch unsere ganze Körperhaltung verändert sich. Wir ziehen den Kopf ein, eventuell die Schultern nach oben und machen uns insgesamt klein. In diesem Artikel zeige ich Dir zwei Wege auf, die Dich tatsächlich innerhalb von wenigen Sekunden Sorgen jeglicher Art herausholen können. Am Ende bekommst Du Zugang zu einer übersichtlichen Kurzzusammenfassung Sich keine Sorgen …

Schultüte

Wer bist Du eigentlich?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Ein Kurs in Wundern; Lektion 35: „Mein Geist ist Teil von Gottes Geist. Ich bin sehr heilig.“ »Hast Du diese Stufe der Erkenntnis erklommen, wird Dein Leben grenzenlos leicht.« Gelegentlich führe ich mit meinen Klienten eine interessante Übung durch. Ich frage sie einfach, wer sie sind. Aus ihren Antworten wird schnell klar, warum es zu den unterschiedlichsten Schwierigkeiten und Problemen in ihrem Leben kommt. Jegliche Not, der Du im Leben begegnest, resultiert am Ende aus Deinem eigenen Selbstbild heraus. Das mag zunächst sehr abenteuerlich erscheinen. Aber wenn es Dir einmal klar geworden ist, wird Dir auch der Weg zur Lösung sämtlicher Herausforderungen in Deinem Leben aufgezeigt. Wie wäre es, wenn all Deine vielen Herausforderungen, die Dir im Leben begegnen, auf einmal auf ein einziges Thema zusammenschrumpfen würden? Anstatt jeden Tag mit endlosen neuen Schwierigkeiten konfrontiert zu werden, gibt es nur noch ein einziges Sujet, welches Du lösen musst. Hast Du diese Stufe erklommen, wird das Leben grenzenlos leicht. …

So findest Du inneren Frieden

Tipp: Am Ende des Textes findest Du den Zugang zu einer wunderschönen Kurzhypnose, mit der Du Dich mit Leichtigkeit in tiefen Frieden versetzen kannst. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Basierend auf: Ein Kurs in Wundern, Lektion 34 „Ich könnte stattdessen Frieden sehen“ Innerer Frieden ist die wichtigste Voraussetzung für unser Wohlbefinden und langfristig auch für unsere Gesundheit, für unsere Vitalität und selbstverständlich auch für unsere Beziehungen. Dabei ist es relativ leicht, inneren Frieden zu finden, solange die äußeren Bedingungen stimmen. Doch wann tun sie das schon einmal? Wie verläuft Dein Leben? Läuft alles rund? Ist in Deinem Job alles in Ordnung, in Deiner Beziehung, mit Deiner Gesundheit, mit Deinen Eltern, Deiner Familie? Es gibt wohl kaum jemand, der all diese Fragen mit einem eindeutigen »Ja« beantworten würde. Wie oft hast Du Dir angesichts der vielfältigen Probleme, mit denen wir uns täglich so herumschlagen, schon einfach nur Frieden gewünscht? Doch die anderen, bzw. die Umstände tun Dir diesen Gefallen eher selten. Der Frieden beginnt …