Quantenheilung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aus aktuellem Anlass hier ein kurzer Hinweis: Viele Menschen haben Angst vor der aktuellen Corona Pandemie. Eine zweite Welle wird bereits lautstark angekündigt. Ich habe ein Dokument zusammengestellt, in dem Du viele Tipps findest, um Dein Immunsystem sofort zu aktivieren – meines Erachtens wesentlich effektiver, als Masken, Quarantäne und Abstand halten. Die Bundesregierung unterdrückt solche Informationen. Selbst Amazon hat mein Ebook blockiert. Hier gibt es weitere Informationen

Nichts tun – alles erreichen

Vor über 5000 Jahren formulierte der Gelehrte Laotse die Worte: »Tue nichts – und alles ist getan«. Worte, bei dem wohl jedem Leser das Herz aufgeht.

Die Quantenheilung erklärt lehrt Dich, wie das funktioniert. Melde Dich jetzt an.

Sollte es tatsächlich einen Weg geben, der uns mit Leichtigkeit durch dieses Leben führt?

  • Nur allzuoft empfinden wir das Leben als eine Bürde,
  • würden gerne Dinge verändern und uns Träume erfüllen.
  • Wir würden gerne über eine bessere Gesundheit verfügen,
  • mehr Befriedigung in unseren Beziehungen,
  • mehr Geld auf dem Konto.

Doch es scheint uns irgendwie verwehrt. Das Leben ist ganz in Ordnung. Wir kommen eben klar – reden wir uns ein. Wir sind zufrieden. Ist das alles?

  • Bist Du wirklich glücklich?
  • Was hindert Dich daran, Deine höchste Erfüllung zu leben?
  • Was hindert Dich daran, eine tolle Beziehung zu haben?
  • Warum lebst Du immer noch in finanziellem Mangel?
  • Liebst Du Deinen Beruf, oder übst Du ihn nur aus, um Deine Rechnungen zu bezahlen?

Quantenheilung bietet Dir eine einfache Möglichkeit, Dein Leben in Ordnung zu bringen.

Sie hilft Dir,

  • Blockaden zu lösen,
  • Deine Träume zu verwirklichen,
  • Die Selbstheilungskräfte zu unterstützen,
  • Deine Beziehungen zu verbessern, und kann sogar
  • positiven Einfluss auf Deine finanzielle Situation nehmen.

Erlerne jetzt die einfach anzuwendenden Techniken an nur einem Wochenende.

Bei der Ergründung, worum es sich bei der Quantenheilung eigentlich dreht, gibt uns Laotse schon vor Jahrtausenden einen grundlegenden und wichtigen Hinweis.

Je weniger wir uns einmischen, desto größer ist der Erfolg, den wir am Ende haben werden.

Du lernst an diesem Wochenende ganz gezielt nichts zu tun. Die dadurch erzielten Erfolge bringen manchen Anwender vor Begeisterung um den Schlaf – was man wiederum erfolgreich »behandeln« kann.

Quantenheilung in Aktion:

Kurz nachdem ich im August 2009 meine erste Ausbildung in Quantenheilung in San Diego – USA absolviert hatte, machte ich einen Spaziergang mit einer Freundin, nennen wir sie Anke, durch einen Park. Sie litt seit mehreren Wochen unter einer schmerzhaften Blasenentzündung. Antibiotika und weitere Mittel hatten keinen dauerhaften Erfolg gebracht. Gequält verzog sie ihr Gesicht. Als frisch gebackener Quantenheiler witterte ich natürlich gleich die Gelegenheit, meine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. »Lass uns doch einmal etwas ausprobieren«, bat ich sie. In der Hoffnung, dass ich ihr ein wenig Linderung verschaffen könne, willigte sie gerne ein.

Ich suchte mir zwei Punkte und begann, mich zu fokussieren. Schnell bemerkte sie eine erste Erleichterung, begleitet von energetischen Wellen durch ihren Körper wandern. Außerdem kamen ihr viele Bilder in den Sinn. Der ganze Prozess erstreckte sich über ca. 40 Minuten. Dann hellte sich ihr Gesicht plötzlich auf. »Die Schmerzen sind weg!« Meinte sie. Wir sahen uns ungläubig an. Sicher? Vielleicht war es nur eine vorübergehende Erleichterung? Gespannt setzten wir unseren Spaziergang fort. Und tatsächlich blieb es dabei. Die Schmerzen blieben aus. Die schon seit Wochen bestehende Entzündung hatte sich ins Nichts aufgelöst.

Ein Wunder?

Wenn Du regelmäßig Quantenheilung praktizierst, wirst Du viele solche Erlebnisse haben.

Hier geht es zur Anmeldung für Deine persönliche Ausbildung

Noch nicht überzeugt? Wahrscheinlich stellst Du Dir noch ein paar – berechtigte – Fragen.

  • Kann Quantenheilung Wunderheilungen vollbringen?
  • Wird es dadurch möglich, unheilbare Krankheiten zu heilen?
  • Wird der Besuch beim Arzt überflüssig?
  • Kann ich dadurch auch andere Dinge in meinem Leben bewirken?

Vielleicht sollte ich die Antwort auf diese Fragen mit der Aussage beginnen: »Der Wille eines Menschen ist unantastbar.«

Im Laufe des weiteren Textes wirst Du einige unglaubliche Gegebenheiten erfahren, für die ich mich persönlich verbürge.

Die Quantenheilung verstärkt und aktiviert definitiv die Selbstheilungskräfte unseres Körpers. Aber auch ihr sind Grenzen gesetzt. Du kannst niemanden gegen seinen eigenen Willen manipulieren. Auch nicht gegen den, krank zu sein.

Würde man mich fragen, was Quantenheilung eigentlich ist, dann würde ich wahrscheinlich antworten, dass es sich um einen unglaublich einfachen Weg handelt, sein Leben zu transformieren.

Was bedeutet das nun wieder? Transformation ist ein sehr weitläufiger Begriff. Aber es ist nun einmal eine Tatsache, dass die angewandte Quantenheilung zu weit mehr fähig ist, als eine Blasenentzündung zu kurieren. Noch nicht überzeugt? Lies weiter – es lohnt sich.

Oder trau Dich einfach. Melde Dich an – teste die Quantenheilung und sieh, was sie für Dich Quantenheilung * Seminar tun kann.

Warum interessierst Du Dich eigentlich für Quantenheilung?

Wo sind die Baustellen in Deinem Leben, mit denen Du Dich schon jahrelang abmühst? Was hast Du schon alles versucht, um endlich Deinen Rucksack zu erleichtern, aus Deinem Loch heraus zu kommen? Wie viele negative Glaubenssätze hast Du schon aufgelöst, wie viele Therapeuten konsultiert und Erfolgsseminare absolviert? Und doch bist Du immer noch nicht beim gewünschten Ergebnis?

Therapeutische Ansätze verstärken häufig den negativen Fokus, indem sie herauszufinden versuchen, warum Dein Leben so ist, wie es ist. Sie denken selten in wirklichen Lösungen.

Erfolgskonzepte von irgendwelchen Gurus müssen für Dich noch lange nicht funktionieren. Sie haben ihren eigenen Weg gefunden, der von den wenigsten wirklich imitiert werden kann.

Vielleicht hast Du auch schon Monate in einem indischen Ashram verbracht, ohne in der Lage zu sein, Dein Leben wirklich zu verbessern.

Quantenheilung und der Treppenfall

Fuss verstaucht auf Treppe

Während ich diese Zeilen schreibe – man braucht ja auch mal eine Pause – liefere ich mir ein freundschaftliches Gerangel mit meiner Lebensgefährtin. Problematisch ist, dass wir uns dabei auf einer steilen Holztreppe befinden. Sie, halb sitzend/ kniend auf der oberen Stufe, ich unter ihr, eine Stufe tiefer. Auf einmal gibt es einen lauten Knack! Ich sehe nur ihren Fuß, eine Stufe höher, sichtlich verdreht. Erschreckt stockt uns beiden der Atem. Ich sehe, wie sich ihre Augen mit Tränen füllen. Ein Schmerzensschrei! Das sieht nicht gut aus. Vorsichtig befreien wir den verdrehten Fuß. Gestützt humpeln wir auf einem Fuß die restlichen Stufen abwärts. Der Fuß ist so empfindlich, dass ich ihn nicht einmal berühren darf. Zwei große blaue Flecke beginnen sich abzuzeichnen.

Jetzt ist sofortiges Handeln angesagt. Nachdem ich ein wenig zur Ruhe gekommen bin, beginne ich den Prozess. Schon nach wenigen Minuten beruhigt sich der heftige Schmerz. Doch die blauen Stellen lassen zumindest unangenehme Folgen erahnen. Ich bleibe dran. Das Ganze dauert vielleicht 10 Minuten – vielleicht 15. Dann ist der Schmerz vollkommen verschwunden und auch von den Blutergüssen ist tatsächlich überhaupt nichts mehr zu sehen. Sie kann bereits den Fuß wieder aufsetzen. Mal wieder hat die Quantenheilung medizinisch nicht Nachvollziehbares vollbracht. Immer noch interessant bleibt die Frage, wie es wohl am nächsten Tag aussehen wird!? Eigentlich müsste der Fuß, wenn schon nicht gebrochen, so doch mindestens kräftig verstaucht und grün und blau werden. Am folgenden Morgen erzählt sie mir, dass es einen kurzen heftigen Schmerz beim ersten Auftreten gibt, der aber sofort wieder verschwindet. Bis auf eine kleine Abschürfung ist nichts mehr zu sehen.

Hände mit Läuferhologramm

Wäre es nicht fantastisch, immer ein so wirkungsvolles Werkzeug zur Verfügung zu haben, das Du jederzeit und überall einsetzen kannst?

Damit wir uns nicht falsch verstehen. Es geht nicht und in keinem Fall darum, eine notwendige medizinische Versorgung zum umgehen. Hätte der Schmerz weiter bestanden, wäre es sicher sinnvoll gewesen, den Fuß röntgen zu lassen. Aber Fakt ist auch, dass wir uns noch gar nicht bewusst darüber sind, wozu wir eigentlich fähig sind.

Die Spatzen pfeifen es schon lange von den Dächern: Wir befinden uns in einem massiven Bewusstseinswandel. Es gab eine Zeit, da waren die Menschen davon überzeugt, dass die Erde eine Scheibe sei und der Teufel real. Von diesen Dingen haben wir uns entfernt und waren in der Lage, die Welt auf ein völlig neues Niveau zu heben. Wir befinden uns mitten in der nächsten Stufe der Evolution. Du entscheidest, ob Du dazu gehören möchtest.

  • Quantenheilung ist leicht.
  • Du brauchst keinerlei Vorwissen – (je weniger, desto besser)
  • Quantenheilung wirkt immer
  • Es gibt kein Dogma, keine festgelegten Glaubenskonzepte
  • Du bestimmst den Weg

Melde Dich jetzt an und lass Dir diese Chance nicht entgehen

Ein Kommentar, den ich häufig nach einem solchen Seminar höre ist: »Warum habe ich die Quantheilung nicht nur schon 10 Jahre früher kennen gelernt?«

Quantenheilung ist anders

Quantenheilung basiert auf jahrtausendealtem Wissen und ist gleichzeitig hochmodern. Jeder kann sie in kurzer Zeit erlernen. Sie versucht nicht, Dich zu therapieren Du wirst zu keinem Glaubenssystem gezwungen, sondern aufgefordert, den Zugang zu Deiner eigenen, höchsten Weisheit zu entdecken. Quantenheilung unterliegt keinerlei festen Regeln. Jeder der versucht, Dir zu erklären, dass Du es auf eine ganz bestimmte Art und Weise tun musst, führt Dich in die Irre.

Was würdest Du gerne in Deinem Leben verändern?

  • Die Beziehung läuft nicht so, wie gewünscht?
  • Vielleicht bist Du Single und wünschst Dir sehnlichst eine(n) Partner(in)?
  • Du kämpfst vielleicht mit Übergewicht?
  • Dein Job ist alles andere, als das, wovon Du immer geträumt hast
  • Die Gesundheit macht Dir Schwierigkeiten und der Arzt weiß auch keinen wirklichen Rat?
  • Du würdest Dich gerne häufiger angebunden fühlen, bekommst es aber einfach nicht hin?
  • Du sehnst Dich nach Deinem Traumhaus, Deinem Traumauto, Deinem Traumbankkonto?
  • Du würdest gerne bessere sportlichere Leistungen erbringen?
  • Du möchtest einen bessern Notendurchschnitt erzielen, weniger Prüfungsangst haben, Dein Lampenfieber in den Griff bekommen, ein eigenes Buch schreiben…?

Es gibt keinen Bereich in Deinem Leben, in dem Dir die Quantenheilung nicht hilfreich zur Seite stehen kann.

Quantenheilung – nur für abgedrehte Esoteriker?

Andreas Frenzel Mallorca

Ich weiß nicht, ob es Dir hilft, wenn ich Dir sage, dass ich »in meinem ersten Leben«, Kampfbomberpilot war. Da bin ich ziemlich stolz drauf, das gebe ich zu. Die Jetfliegerei gehört zu den herausfordernsten Ausbildungen der Welt. Die Gesundheit muss 1a sein, man braucht enormes Reaktionsvermögen, dreidimensionales Denken, sensible Feinmotorik und muss in der Lage sein, kopfüber, in Schallgeschwindigkeit und unter der Belastung von bis zu 9 facher Erdbeschleunigung (was bedeutet, dass Dein ganzer Körper 9 mal soviel wiegt, wie normal), einen klaren Kopf zu bewahren. Das kann nur funktionieren, wenn Du Deinen Geist fest im Griff hast.

Mind over Matter

Der Geist herrscht über die Materie

Damit möchte ich aber nur sagen, dass ich bestimmt kein ausgeflippter Esofreak bin. Ich bin Marineoffizier a.D. (Kapitänleutnant) und absolut in der Lage, rational zu denken.

Neben meiner Faszination für Naturheilkunde (geprüfter Heilpraktiker), habe ich mich schon immer sehr für die menschliche Psyche und ihre Möglichkeiten interessiert. Ich habe eine intensive Ausbildung zum Mentalcoach absolviert, diverse psychotherpeutische Verfahren studiert, sowie Meditationserfahrungen in indischen, chinesischen und japanischen Klöstern gesammelt.

Das Geheimnis der Quantenheilung liegt in der Aussage:

»Mind over Matter«

Das bedeutet, dass der Geist über die Materie herrscht. Übrigens eine Aussage, die auch Kampfschwimmer, Navy Seals, Einzelkämpfer, Astronauten und Spitzensportler von Beginn ihrer Ausbildung an eingebläut bekommen.

Dabei geht die Quantenheilung über all das hinaus. Als Mentalcoach arbeitete ich intensiv mit Affirmationen und konstruktivem Denken. Das hat zwar seine Bedeutung nicht verloren. Doch diese Form des Denkens ist auf einer immer noch, sagen wir, recht grobstofflichen Ebene, angesiedelt.

Quantenheilung bedeutet, Ergebnisse unter Ausschluss Deiner Gedanken zu erzielen.

Hier geht es zu Deinem Wochenende, das Dein Leben verändern wird

Man könnte es in etwa so vergleichen.

1804 wurde die erste Dampflokomotive fertig gestellt. Es handelte sich um ein Monstrum aus Eisen und Stahl, welches sich unter großem Getöse langsam und schwerfällig in Bewegung setzte, um nach vielen Minuten eine Höchstgeschwindigkeit von weniger als 80 Stundenkilometern zu erreichen.

Die Technik schritt immer weiter voran und verfeinerte sich zunehmend. Heute erreicht ein ICE in wenigen Minuten die 300 Stundenkilometer Marke. Man hört fast nichts mehr vom elektrisch betriebenen Motor und dicke Nebelschwaden gehören ebenfalls der Vergangenheit an.

Parallel dazu wurden die Computer entwickelt. Heute führt fast jeder ein solch hochentwickeltes Rechensystem in seiner Tasche mit herum, mit dem er Informationen aus der ganzen Welt abrufen kann.

Inzwischen gibt es bereits Quantencomputer, deren Technik für den normalen Menschen überhaupt nicht mehr nachzuvollziehen ist. Hier fallen Begriffe wie: »Superpositiion«, »Quantenverschränkungen«, und »Koheränz«, die weit über die bekannten physikalischen Gesetze hinausgehen – und auf deren Prinzipien auch die moderne Quantenheilung aufbaut!

Ein solcher Quantencomputer ist übrigens 100.000.000 mal schneller, als ein normaler PC.

Wunder sind einfach nur Gegebenheiten, die wir uns mit unserem bisherigen Wissen nicht erklären können.

Es würde keinen Sinn machen, Dir die theoretischen Hintergründe der Quantenheilung bis ins Detail hier erklären zu wollen. Quantenheilung kann man nur erfahren. Sie geht über die bisher bekannten physikalischen Gesetzmäßigkeiten hinaus.

Ich unterrichtete und arbeitete bisher schon mit Rechtsanwälten, Ärzten, Hausfrauen, Geschäftsleuten, Fitnessstudiobesitzern, Arbeitslosen, Millionären, Hausmeistern, IT-Technikern, Heilpraktikern, Therapeuten, Investoren und so fort. (Man verzeihe mir die männliche Form). Es gibt keine Berufsgruppe, die nicht von der Quantenheilung profitieren kann.

Melde Dich jetzt an!

Frau hält eine Weltkugel

Die Quantenheilung ist ein sehr leicht zu erlernender Weg, der Dir hilft, alle Themen in Deinem Leben positiv zu beeinflussen. Dafür braucht es keinerlei Vorbildung. Du brauchst auch keinen bestimmten Glauben. Der Weg der Quantenheilung wird sich Dir sehr schnell und einfach erschließen. Jeder, selbst kleine Kinder können sie in kürzester Zeit erfolgreich erlernen. Du hast dadurch ein Werkzeug an der Hand, ungewünschte Situationen zu verändern und Dein Leben nach eigenen Wünschen zu gestalten. Quantenheilung kann wahre Magie in Dein Leben bringen. Auch wenn Du mit diesem Begriff nichts anfangen kannst, wird sich nicht vermeiden lassen das Du das eine oder andere Mal ungläubig mit dem Kopf schütteln wirst, wenn Du merkst, welch positive Dinge Du mit der Quantenheilung erreichen kannst.

Putzfrauengeschichten

Vor einiger Zeit öffnete ich meiner Putzfrau die Tür und sah in ihr schmerzverzerrtes Gesicht. »Ich muss unbedingt zu einem Orthopäden«, begrüßte sie mich. »Warum? Was ist denn los?« »Mein Knie schmerzt schon seit Wochen so schlimm, dass ich es kaum noch aushalten kann. Ich weiß nicht was passiert ist, aber es geht es einfach nicht mehr.« Ich bot ihr an: »Lass uns doch einmal etwas einfaches auszuprobieren.« Auf meiner Behandlungspflege konzentrierte ich mich auf zwei Punkte an ihrem Bein. Die ganze Sitzung dauerte ca. 10 Minuten, in denen sie sich sichtlich entspannte. Der Schmerz war deutlich leichter, aber noch vorhanden. Ich schlug vor, den Arzttermin noch um eine Woche zu verschieben, um zu sehen, wie es ihr in den nächsten Tagen erginge. Eine Woche später begrüßte sie mich freudestrahlend: »Es ist unglaublich! Der starke Schmerz ist vollkommen verschwunden. Du bist ein Zauberer!«. Ein paar Wochen später traten erneut Knieschmerzen auf. Diesmal jedoch am anderen Bein. Auch hier half eine kurze, ca. zehnminütige Sitzung und alles war verschwunden. Die Schmerzen sind danach nicht wieder aufgetreten.

Wie funktioniert Quantenheilung?

Tatsächlich ist die genaue Wirkungsweise nicht eindeutig zu erklären. Alle Erklärungsversuche basieren auf verschiedenen Denkmodellen, die mehr oder minder richtig sind. Deshalb nur ein paar allgemeine Worte. Der erste Effekt, den Du bei einer Quantenheilungssitzung verspüren wirst, ist eine tiefe Entspannung. Vereinfacht gesagt könnte man sagen, dass Entspannung die Voraussetzung für eine gute Gesundheit ist. Ein entspannter Körper regeneriert sich deutlich schneller, als wenn Spannungen vorhanden sind.

3 Unzen Feingold

Und wie soll sich das auf meine Beziehung oder meine finanzielle Situation auswirken?

Diese Erklärung lässt sich tatsächlich sogar auf das ganze Leben übertragen. Je entspannter wir durch das Leben gehen, desto leichter finden sich Lösungen für die unterschiedlichsten Probleme. Du wirst erleben, dass viele Probleme sich von ganz alleine, sozusagen ohne Dein Zutun lösen werden. (Du erinnerst Dich: »Tun, durch Nichts tun«). Häufig wird es aber auch so sein, dass Du auf einmal Lösungsansätze findest, die Dir vorher unbekannt waren.

Allerdings trifft diese Aussage nur zu einem kleinen Teil den Kern. Sonst würden sich auch nach einem kurzen Mittagsschlaf viele Herausforderungen einfach so in Luft auflösen.

Quantenheilung führt Dich auf die höchste Ebene Deines Selbst.

Hier erfährst Du höchstmöglichen Geistesfrieden. Diesen Zustand kann man nicht wirklich beschreiben. Man kann ihn nur erfahren.

Du kannst zwar durch die Quantenheilung Deinen Partner nicht dazu bringen, ab sofort pünktlich zu kommen. Doch wenn sich Dein Wesen ändert, könnte es sein, dass er es in Zukunft ziemlich eilig hat, nach Hause zu kommen 🙂

Die Quantenheilung wird nicht aus dem Nichts Dein Bankkonto füllen (obwohl es einem manchmal so vorkommt), aber mit ihrer Hilfe kannst Du vielleicht die Atmosphäre zwischen Deinem Chef und Dir bereinigen, was dazu führt, dass die nächste Gehaltsverhandlung viel positiver ausfällt, als erwartet.

Durch die Quantenheilung wirst Du noch kein Mathegenie, aber auf einmal ist die Lernunlust verflogen und Du sehnst Dich nach der nächsten trigonometrischen Rechenherausforderung.

Melde Dich jetzt an, bevor Dir jemand anderes den Platz wegschnappt.

Quantenheilung und Wohnungsnot:

Als Tini mich anruft, ist sie völlig verzweifelt. Sie lebt von Sozialhilfe und aufgrund eines Fehlers bei der Bearbeitung, wird sie im folgenden Monat, der schon in drei Tagen beginnt, kein Geld ausgezahlt bekommen. Gleichzeitig ist ihr die Wohnung zum Ende des Monats gekündigt worden. »Herr Frenzel, ich weiß nicht was ich tun soll. In drei Tagen bin ich obdachlos.« Es handelt sich hierbei um eine telefonische Sitzung. Ich kenne Tini nicht persönlich und versuche sie zu beruhigen. »Ich bin mir sicher, dass sich alles zum Guten wenden wird.« Wir beginnen die Sitzung. Innerhalb weniger Minuten macht sich eine tiefe Entspannung in Tini breit. Ich bitte Sie, mich in den folgenden Tagen zu informieren, wie alles weitergelaufen ist. Knapp eine Woche später erhalte ich Nachricht von ihr. »Herr Frenzel, Sie glauben nicht, was passiert ist. Einen Tag, nachdem wir unsere telefonische Sitzung hatten, lernte ich eine Frau kennen. Ich erzählte ihr von meinem Problem, worauf hin sie antwortete, das sie selbst gerade eine freie Wohnung hat, die zur Vermietung steht. Sie bot mir spontan an, dort einzuziehen und es war vollkommen in Ordnung für Sie, dass sich im ersten Monat keine Miete zahlen kann.«

*

Wer die Quantenheilung praktiziert, wird immer wieder erstaunliche Dinge in seinem Leben erleben. Dabei ist es nicht notwendig unmittelbar mit dem Empfänger zur arbeiten. Die Quantenheilung kennt keine Entfernung. Alles ist miteinander verbunden und Du kannst sogar mit Menschen arbeiten, die sich in einem weit entfernten Land aufhalten. Während des Quantenheilungsseminars gibt es immer wieder erstaunte Gesichter, wenn die Teilnehmer dies zum ersten Mal ausprobieren. Jeder kann Quantenheilung erlernen und es gibt nichts Einfacheres.

Bei der Quantenheilung handelt es sich nicht um eine Übertragung von Energie. Es ist auch nicht entscheidend, ob dabei zwei Punkte benutzt werden, wie der Alternativname »Zweipunktmethode« vermuten lässt. Es handelt sich mehr um einen bestimmten Bewusstseinszustand, der die Grenzen für erstaunliche Änderungen öffnet.

Dabei ist es nicht notwendig, an irgendetwas zu glauben. Tatsächlich sind einige Phänomene, die wir in der Quantenheilung erleben, schon lange physikalisch bewiesen.

Das Quantenheilung * Seminar lehrt Dich in zwei spannenden Tagen diese faszinierende Methode, die das Potenzial hat, Dein Leben völlig zu verändern. Auch wenn hier von vielen Heilgeschichten berichtet wird und viele Heilungen als wahres Wunder erscheinen, gilt für die Quantenheilung, wie für alle anderen Techniken auch, dass sie nicht den Besuch bei einem Heilpraktiker/ Arzt ersetzen soll.

Auch wenn es zu keiner vollständigen Heilung kommen sollte, kann die Quantenheilung einen Krankheitsverlauf um ein Vielfaches erleichtern. So ist es zum Beispiel sinnvoll, anstehende Zahnarztbehandlungen, Operationen, und sonstige Genesungsprozesse durch die Quantenheilung zu begleiten.

Quantenheilung und Chemotherapie

Annegret kommt auf die Empfehlung ihrer Tochter in meine Praxis. Bei ihr wurde ein Tumor in der Brust diagnostiziert. Jeder Patient trifft die eigene Entscheidung für seine Therapie. Annegret hat sich für die Chemo entschieden. Also biete ich ihr an, den Prozess durch die Quantenheilung zu begleiten. Während der gesamten Zeit konsultiert sie mich einmal wöchentlich. Dabei fällt schnell auf, dass sie so gut wie keinerlei Nebenwirkungen durch die Chemo durchleiden muss. Sie ist fast immer richtig gut gelaunt. Spätestens nach einer Sitzung fühlt sie sich wieder energiegeladen und frohen Mutes. Oft erzählt sie mir, wie schlecht es ihren Mitstreiterinnen geht.

Nach Ablauf der schulmedizinischen Behandlung begleite ich sie noch eine Zeitlang weiter. Sie wird als geheilt entlassen und erfreut sich auch weiterhin bester Gesundheit.

*

Der Verlauf einer Quantenheilungssitzung kann sich sehr unterschiedlich gestalten. In der eingangs erwähnten Geschichte behandelte ich meine Bekannte über 40 Minuten, bis der Schmerz vollständig verschwunden war.

Manchmal tritt der Effekt allerdings auch sehr spontan ein:

Energie, Hände

Eines Tages betrat ein Nachbar mit schmerzverzerrten Gesicht meine Praxis. Er litt unter starken Rückenschmerzen. »Sag mal, Du machst doch da so was komisches. Der Arzt konnte mir nicht helfen. Ich glaub zwar nicht an Hokuspokus, aber es tut so weh, dass ich es zumindest einmal ausprobieren wollte.« Er hatte sich noch nicht richtig gesetzt, als ich ihn kurz mit dem Finger an der Hüfte berührte. Auf meine Frage, wo und wann es denn genau weh tue, machte sich Erstaunen in seinem Gesicht breit. »Ich weiß nicht, was passiert ist. Aber der Schmerz ist vollkommen verschwunden. Was hast Du gemacht?«

*

Buche jetzt Dein persönliches Seminar

Mind over Matter * Geist über Materie

Die Quantenheilung bietet Dir einen einfachen Weg, aus Deinen einschränkenden Gedankensystemen auszusteigen. Es wird allgemein so formuliert, dass Du Dich mit einer höheren Ebene verbindest. Auf dieser Ebene hast Du keinen direkten Einfluss mehr darauf, was geschieht. Allerdings zeigt sich immer wieder, dass im Kontakt mit dieser Ebene immer eine Harmonisierung eintritt. Diese Harmonisierung erfolgt immer zum Wohle aller Beteiligten.

Bei der Quantenheilung handelt es sich um ein System, das eigentlich in der Schule gelehrt werden sollte. Es handelt sich um ein grundlegendes Werkzeug, das, völlig frei von irgendeinem Glaubenssystem für jeden funktioniert. Es kann Dir die Hilfe geben, die Du schon so lange verzweifelt gesucht hast.

*

Thomas tut sich schwer in seiner technischen Ausbildung. Die Anforderungen sind sehr hoch und er bemerkt, dass er häufig an seine Grenzen kommt. Die schriftlichen Prüfungen setzen ihn unter massiven Druck und er hat große Angst, dass er den Abschluss nicht erfolgreich schafft. So ruft er regelmäßig 2-3 Wochen vor der nächsten Prüfung an. Wir führen eine jeweils 30-minütige Sitzung durch. Anschließend entdeckt er nicht nur die Freude am Lernen neu, sondern hat auch das Gefühl, den Lehrstoff deutlich besser aufnehmen zu können. Auch die Prüfungen absolviert er in einem entspannten Zustand. Eines Tages erhalte ich dann die freudige Mitteilung über seinen erfolgreichen Abschluss.

Quantenheilung wirkt in allen Lebensbereichen.

Sie kann Dir helfen

– besser einzuschlafen,

– Deinem Kind beim Einschlafen zu helfen,

– tiefer zu meditieren,

– Schnarchen zu beenden,

– ein besseres Verhältnis zu deinen Kollegen aufzubauen,

– deine finanzielle Situation zu verbessern,

– Schmerzen lindern, oder sogar zu heilen,

– Deine Beziehung zu verbessern,

– besseren Zugang zu Deiner Kreativität zu finden,

– verlorene Dinge wiederzufinden,

– Probleme aller Art zu lösen.

Mit Quantenheilung Maschinen reparieren?

Auto auf Hebebühne

Vor ein paar Jahren war ich bei Freunden zu Besuch. Ralf, ein versierter Techniker, versprach mir, mit meinem Auto zu helfen. Da ich zu viel Öl eingefüllt hatte, wollte er den Überschuss abpumpen, um eine Schädigung des Motors zu verhindern. In seinem Schuppen kramte er eine uralte Pumpe hervor. Allerdings wollte die nicht so richtig in Gang kommen. Nachdenklich ging er zurück in den Schuppen. Während er nach einem Werkzeug suchte, legte ich meine Hände auf die Pumpe, die augenblicklich ihren Dienst wieder aufnahm. Zufall? Hinter der Schuppentür tauchte sein erstauntes Gesicht auf. »Die Pumpe läuft wieder, wie schön.« Ich grinste, sagte jedoch nichts. Nach ein paar Minuten stoppte sie jedoch erneut. Noch einmal ging er in den Schuppen. Ein weiteres Mal legte ich meine Hände auf die Pumpe, woraufhin sie augenblicklich ansprang. Wieder kam er mit erstaunten Blick zurück. Insgesamt passierte das dreimal hintereinander. Spätestens jetzt konnte ich nicht mehr an Zufall glauben. Am Ende arbeitete die Pumpe zuverlässig, bis der Ölpegel sich wieder auf dem richtigen Stand befand.

*

Hier kannst Du die Quantenheilung in individuellen Gruppen erlernen

Die Quantenheilung nicht zu beherrschen ist vielleicht damit vergleichbar, eine lange Wanderung zu unternehmen und kein Taschenmesser mit sich zu führen. Ein solches Messer hat viele verschiedene Werkzeuge und kann Dir in den unterschiedlichsten Situationen helfen.

Zu meinen sicherlich dramatischsten Erlebnissen (im positiven Sinne) gehören die beiden folgenden Erfahrungen:

Krebserfahrungen

Einer meiner Teilnehmer eines Wochenendseminars teilte mir mit, dass bei seiner Mutter ein Tischtennisball großer Tumor gefunden worden war. Gleich nach dem Wochenende begann er, seine Mutter täglich zu behandeln. Ungefähr drei Wochen später kam die Erfolgsmeldung: Befund negativ. Sie konnte als vollständig geheilt entlassen werden.

*

Als Isabel mich anrief, teilte sie mir ihre niederschmetternde Diagnose mit: Mit gerade einmal 21 Jahren hatte sie eine finale Krebsdiagnose erhalten. Die Mediziner gaben ihr noch ein halbes, bis ein Jahr zum Leben. Nach einem einzigen Telefonat hörte ich nichts mehr von ihr. Ich machte mir Sorgen und nahm mit einer befreundeten Bekannten Kontakt auf. Freudestrahlend berichtete diese mir, dass der Tumor sich seit dieser Sitzung kontinuierlich zurückentwickelte.

Kann Quantenheilung Krebs heilen?

Die Quantenheilung ist kein Heilsystem. Auch wenn in dem Begriff Quantenheilung der Begriff Heilung vorkommt, so sollte dieser nur äußerst vorsichtig in Bezug auf körperliche Gesundheit angewandt werden. In der Erkenntnis der tieferen philosophischen Hintergründe habe ich deshalb für mich dem Begriff QuantumTAO gewählt. QuantumTAO ist ein äußerst tiefgründiges Konzept, das dazu dient, Harmonie in Dein Leben zu bringen. Die Quantenheilung ist auch unter den Begriffen: Matrix Energetics, Quantenentrainment, Thetahealing, Zweipunktmethode und anderen bekannt. Die Anwendung dieses Systems bringt immer wieder erstaunliche Resultate hervor. Allerdings sind diese wissenschaftlich nicht messbar. Und deshalb auch nicht anerkannt. Quantenheilung ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker. Es liegt in der Verantwortung des Patienten, für welchen Weg er sich entscheidet. Häufig ist eine Kombination verschiedener Wege sinnvoll und angebracht.

Eine wirkliche Heilung kann immer nur durch die eigenen Selbstheilungskräfte erfolgen.

Quantenheilung aktiviert Deine Selbstheilungskräfte.

Hände empfangen Licht

QuantumTAO geht weit über die Quantheilung, die hier nur einen Baustein darstellt, hinaus. QuantumTAO ist der ultimative Weg, der Dich in Verbindung mit Deinem höchsten Selbst bringt. Für die meisten Menschen ist die Quantenheilung ein guter Einstieg in die Materie, der aber auch für sich alleine stehen kann.

Melde Dich jetzt an zum

ersten Schritt Dein neues Leben

Wie lange dauert die Heilung?

Eine verständliche, aber nicht einfach zu beantwortende Frage. Wenn Du den Artikel bis hierher gelesen hast, warst Du bereits Zeuge einiger wirklich erstaunlicher Remissionen, innerhalb von Minuten.

Da war zum Beispiel die Blasenentzündung in 40 Minuten,

Der verstauchte Knöchel innerhalb von 10 – 15 Minuten,

Der Rückenschmerz innerhalb einer Sekunde,

Die Wohnungssuche, innerhalb von 2 Tagen,

Die finale Krebsdiagnose, innerhalb von ca. 3 Wochen, wobei der gesamte Heilungsprozess deutlich länger andauerte.

Allerdings geht es nicht immer so schnell. Es gibt in der Quantentransformation Sekunden- Minuten-, Stunden-, Tagesphänomene. Manche Prozesse erstrecken sich aber auch über einen deutlich längeren Zeitraum. Das hängt von vielerlei Faktoren ab. Quantenheilung harmonisiert Prozesse. Es hat auch damit zu tun, wie sehr Du diese Veränderungen annehmen kannst. Hat sich ein Mensch unbewusst für eine Krankheit oder eine andere Problematik entschieden, kann es erforderlich sein, diese Entscheidungen erst einmal herauszufinden.

Als Sofia aus Finnland mit mir Kontakt aufnimmt, ist sie schon seit vielen Jahren Single. Sie hatte lange als Sekretärin gearbeitet, aber auch schon seit langer Zeit keinen Job mehr. Allerdings verfügt sie über gute Kontakte in der Geschäftswelt. Sie bittet mich um Hilfe bei der Einfädelung eines internationalen Geschäfts. Die Provisioin dafür würde sie bis an ihr Lebensende versorgen. Ich begleite sie über Monate. Doch die Situation verschlechtert sich immer mehr. Dank unserer Sitzungen bleibt Sofia trotz allem optimistisch.

Ich erkläre ihr, dass die Quantenheilung uns immer auf den optimalen Weg bringt. Und vielleicht entsprechen ja ihre Vorstellungen nicht dem höchsten Zweck. Tatsächlich zerschlägt sich das Geschäft am Ende völlig. Ein paar Monate lang höre ich nichts mehr von ihr. Dann kommt eine begeisterte Mail: „Herr Frenzel, alle meine Träume sind in Erfüllung gegangen und weit mehr als das. Ich lebe nun mit einem liebevollen Mann zusammen. Wir haben eine Schule gegründet und eine Kirche gebaut. Alles ist einfach wundervoll!“

Hat die Quantenheilung gewirkt? Sicher hat sie das. Aber wie sagt man so schön: Gottes Wege sind unergründlich.

Einstein und die Quantenheilung

Zu Einsteins Zeiten war der Begriff Quantenheilung noch nicht bekannt. Allerdings war Einstein ein ganz hervorragender Denker. Unter anderem postulierte er, dass Probleme niemals auf der Ebene gelöst werden können, auf der sie entstanden sind. Damit formulierte er die grundlegende These auf der die Quantenheilung basiert. Der Geber einer Quantensitzung hilft dem Empfänger, sich auf eine andere geistige Ebene zu begeben. Das ist ein einfacher Prozess, der sich in wenigen Sekunden durch tiefe Entspannung bemerkbar macht. Die hier entstehenden Lösungen können nicht vorhergesagt werden, sind aber immer ganzheitlicher Natur.

Lösungen entstehen immer durch einen höheren Grad an Harmonie.

*

Quantenheilung und

Die traurige Ingenieurin

Vor einigen Jahren führte ich ein Gespräch mit einer sehr traurigen Ingenieurin. Ihr Mann hatte sie vor einiger Zeit verlassen und sie kam seitdem nicht mehr so richtig auf die Beine. Damals hatte ich gerade mit der Quantenheilung begonnen und war mir noch nicht so ganz sicher, wie ich sie in diesem Fall erfolgreich einsetzen konnte. Unsere Gespräche führten uns nicht weiter. Schließlich entschied ich mich, diese vollkommen einzustellen. Stattdessen stellte ich mich eines Tages hinter sie und legte meine Hände auf ihren Kopf. Nach ein paar Minuten bemerkte ich, wie es sehr hell unter meinen geschlossenen Augenlidern wurde. Ich sagte kurz: »Das fühlt sich sehr hell und strahlend an.« Die Dame, wie man so schön sagt, mit beiden Beinen fest auf dem Boden der Realität stehend, drehte verwundert ihren Kopf nach oben. »Wie, Sie auch?« »Was meinen Sie?« Sie meinte: »So etwas habe ich noch nie erlebt. Ehrlich gesagt fühlt sich das an, als wäre ich direkt mit Gott verbunden. Und das, obwohl ich Atheistin bin.« Ich lächelte und enthielt mich jedes weiteren Kommentars. Einige Minuten später war die Sitzung vorbei. Am nächsten Tag erhielt ich eine begeisterte E-Mail: »Es ist einfach wunderbar! Es geht mir richtig gut. All meine Depressionen sind verschwunden. Ich verstehe mich wieder hervorragend mit meinen Kollegen. Und sogar meine Brille habe ich weggeworfen. Ich kann wieder klar und scharf sehen.«

Du kannst Dir 100 Tage Gedanken machen, oder es einfach ausprobieren – jetzt

Glaube nichts

Glaube nichts, was Du nicht selbst erlebt hast. Ich kenne die Quantenheilung mittlerweile seit über zehn Jahren und bin immer wieder neu erstaunt, was ich damit erleben darf. Ich wiederhole mich: Du musst an nichts glauben. Alles was es braucht, ist ein wenig Offenheit gegenüber neuen Erfahrungen. Wenn Du dieses Werkzeug einmal kennengelernt hast, wirst Du es nie wieder missen wollen. Und je länger Du damit arbeitest, desto größer werden deine Erfolge sein.

Probiere es jetzt aus melde Dich an und reserviere Dir Deinen Platz

Bildnachweis: Klaus Hausmann * Pixabay; Omar Hadad * Pixabay; Gerd Altmann * Pixabay