Quantenheilung in Aktion

Kurz nachdem ich im August 2009 meine erste Ausbildung in Quantenheilung in San Diego – USA absolviert hatte, machte ich einen Spaziergang mit einer Freundin, nennen wir sie Anke, durch einen Park. Sie litt seit mehreren Wochen unter einer schmerzhaften Blasenentzündung. Antibiotika und weitere Mittel hatten keinen dauerhaften Erfolg gebracht. Gequält verzog sie ihr Gesicht. Als frisch gebackener Quantenheiler witterte ich natürlich gleich die Gelegenheit, meine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. »Lass uns doch einmal etwas ausprobieren«, bat ich sie. In der Hoffnung, dass ich ihr ein wenig Linderung verschaffen könne, willigte sie gerne ein.

Ich suchte mir zwei Punkte und begann, mich zu fokussieren. Schnell bemerkte sie eine erste Erleichterung, begleitet von energetischen Wellen durch ihren Körper wanderten. Außerdem kamen ihr viele Bilder in den Sinn. Der ganze Prozess erstreckte sich über ca. 40 Minuten. Dann hellte sich ihr Gesicht plötzlich auf. »Die Schmerzen sind weg!« Meinte sie. Wir sahen uns ungläubig an. Sicher? Vielleicht war es nur eine vorübergehende Erleichterung? Gespannt setzten wir unseren Spaziergang fort. Und tatsächlich blieb es dabei. Die Schmerzen blieben aus. Die schon seit Wochen bestehende Entzündung hatte sich ins Nichts aufgelöst.

Ein Wunder?

Wenn Du regelmäßig Quantenheilung praktizierst, wirst Du viele solche Erlebnisse haben

Noch nicht überzeugt? Wahrscheinlich stellst Du Dir noch ein paar – berechtigte – Fragen.

Kann Quantenheilung Wunderheilungen vollbringen? Wird es dadurch möglich, unheilbare Krankheiten zu heilen? Wird der Besuch beim Arzt überflüssig? Kann ich dadurch auch andere Dinge in meinem Leben bewirken?

Vielleicht sollte ich die Antwort auf diese Fragen mit der Aussage beginnen:

 »Der Wille eines Menschen ist unantastbar.«

Im Laufe des weiteren Textes wirst Du einige unglaubliche Gegebenheiten erfahren, für die ich mich persönlich verbürge.

Die Quantenheilung verstärkt und aktiviert definitiv die Selbstheilungskräfte unseres Körpers. Aber auch ihr sind Grenzen gesetzt. Du kannst niemanden gegen seinen eigenen Willen manipulieren. Auch nicht gegen den, krank zu sein.

Würde man mich fragen, was Quantenheilung eigentlich ist, dann würde ich wahrscheinlich antworten, dass es sich um einen unglaublich einfachen Weg handelt, sein Leben zu transformieren und die Ursachen von Krankheiten und Schwierigkeiten aller art auszulöschen.

Warum interessierst Du Dich eigentlich für Quantenheilung?

Wo sind die Baustellen in Deinem Leben, mit denen Du Dich schon jahrelang abmühst? Was hast Du schon alles versucht, um endlich Deinen Rucksack zu erleichtern, aus Deinem Loch heraus zu kommen? Wie viele negative Glaubenssätze hast Du schon aufgelöst, wie viele Therapeuten konsultiert und Erfolgsseminare absolviert? Und doch bist Du immer noch nicht beim gewünschten Ergebnis?

Therapeutische Ansätze verstärken häufig den negativen Fokus, indem sie herauszufinden versuchen, warum Dein Leben so ist, wie es ist. Sie denken selten in wirklichen Lösungen.

Erfolgskonzepte von irgendwelchen Gurus müssen für Dich noch lange nicht funktionieren. Sie haben ihren eigenen Weg gefunden, der von den wenigsten wirklich imitiert werden kann.

Vielleicht hast Du auch schon Monate in einem indischen Ashram verbracht, ohne in der Lage zu sein, Dein Leben wirklich zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meinen Namen, E-mail und Webseite in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere.