Ein Kurs in Wundern – Lektion 97

Ich bin reiner Geist

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die 97. Lektion aus ein Kurs in Wundern lautet: ich bin reiner Geist!

Der heutige Gedanke setzt dich mit Deinem einen selbst gleich.“ Die Frage an Dich lautet: Wie definierst Du Dich normalerweise? Ist es nicht so, das wir morgens beim aufstehen automatisch ein Programm abspulen? Häufig sind diese Gedanken negativ geprägt. Es sind täglich die gleichen Gedanken, obwohl wir diese nicht bewußt wiederholen. 
Bei 99 % aller Menschen läuft dieses Programm permanent unbewußt ab.

Wie wäre es, wenn Du diese negativen Bilder durch diese einfache Form ersetzen würdest:

Ich bin reiner Geist!

Kann es noch einfacher gehen?

Weiter geht es in der Lektion: „Dieser Gedanke drückt einfach eine Tatsache aus.“

Übe diese Wahrheit heute so oft Du kannst, denn sie wird Deinen Geist aus Konflikten in die ruhigen Gefilde des Friedens bringen. Kein Schauder der Angst findet Einlass in Deinen Geist. 
Aus persönlicher Erfahrung kann ich dies bestätigen. Wenn immer ich merke, daß ich in einem emotional aufgewühlten Zustand bin, versuche ich mich einfach nur an diese vier einfachen Worte zu erinnern: Ich bin reiner Geist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Meinen Namen, E-mail und Webseite in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere.

Verpasse keinen Artikel und erhalte bevorzugten Zugang zu Insiderinformationen, zum Thema
„Ein befreites Leben führen“