Was Ist QuantumTAO?

Vorbemerkung:

Kann QuantumTAO, die Quantenheilung vor Viren, Bakterien usf. schützen? Es ist eine Frage des persönlichen Bewusstseins. Lies bitte den ausführlichen Bericht.

Ergänzend, empfehle ich Dir unbedingt, die Broschüre mit den 14 Immunsboostern:  

https://www.digistore24.com/product/314878

QuantumTAO basiert auf der Dir vielleicht schon bekannten Quantenheilung. Auch bekannt unter den Namen: Zweipunkt-Methode, Matrix Energetics, Matrix-Inform, Quantumentrainment und vielen weiteren Begriffen. All diese Methoden basieren auf einem scheinbar simplen Konzept, welches dem Körper und dem Geist erlaubt, innerhalb erstaunlich kurzer Zeit wieder in die innere und äußere Harmonie zurück zu finden. Nicht selten geschehen dadurch faszinierende Heilungen. Das Bewusstsein transformiert sich auf scheinbar magische Weise.

QuantumTao geht einen Schritt weiter

In diesem Artikel erkläre ich Dir die Unterschiede zwischen:

Quantenheilung/Matrix Energetics/Zweipunktmethode,  Geistheilung und QuantumTao.

Wer seine Mitte nicht verliert ist unbesiegbar

Du kannst bei mir, nach Absprache, in den persönlichen Genuss einer QuantumTAO Sitzung kommen oder dieses faszinierende Werkzeug sogar Onlie erlernen. Doch dazu später mehr.

Egal, wo Du Dich gerade in Deinem Leben befindest. Die Lösung, die Du suchst, ist bereits vorhanden. Die einzige Herausforderung liegt darin, sie zu finden. QuantumTAO kann Dir hier entscheidende Hilfestellung bieten. QuantumTAO führt Dich in wenigen Minuten tief in Deine Mitte. Häufig so tief, wie Du es noch nie erlebt hast. Aussage einer Klientin, die mich völlig verzweifelt anrief, nach einigen Minuten: „Es ist so wunderbar friedlich und ruhig hier.“

Laotse hat uns eine wichtige Aussage überliefert: „Wer seine Mitte nicht verliert, ist unbesiegbar.“ Mit anderen Worten gesagt:

„Wenn Du die Verbindung zu Deinem höchsten Ich wieder hergestellt hast, gibt es keinen Grund mehr, krank zu sein, Angst zu haben oder mit irgendwelchen Schwierigkeiten konfrontiert zu sein.“

Aber wie funktioniert das denn nun mit der Quantenheilung? Und was ist der Unterschied zwischen QuantumTAO, Geistheilung, und Quantenheilung?

Geistheilung

Beginnen wir mit der altehrwürdigen Geistheilung. Geistheilung gibt es wahrscheinlich schon so lange, wie Menschen auf dieser Erde wandeln. Schon immer gab es Menschen, die feinfühliger waren, als andere. Sie spürten und spüren, dass die grobe Materie nicht alles ist. An dieser Stelle könnten wir uns auch die Frage stellen, ob nicht auch die Homöopathie, in deren Medikamenten keine Stoffe mehr nachweisbar sind, oder die Akupunktur, die auf nicht messbaren Energiebahnen fußt, nicht auch eine Form von Geistheilung darstellen.

Es geht hier nicht darum, jede einzelne Feinheit auszudiskutieren. Du bekommst hier einen Überblick, der Dir helfen wird, herauszufinden, für welche Form der Unterstützung Du Dich am Ende entscheiden möchtest.

Wenn Du am Ball bleiben möchtest, und an kostenlosen, weiteren Informationen interessiert bist,  hol Dir eben meine Lehrbriefe. Vornamen und Email Adresse reichen.

Bitte denke daran, die Bestätigungsmail zu öffnen, da Deine Anmeldung sonst unwiderruflich verfällt

Neulich hörte ich von einem Geistheiler, dass er bei verschiedenen Formen der Arbeit, die er vollzieht, an das Ende seiner Kraft kommt. Das bedeutet, dass er während seiner Heilsitzungen persönliche Energie auf seine Patienten überträgt. Diese Energieübertragung führt in vielen Fällen dazu, dass sich die Systeme des Kranken wieder harmonisieren und Genesungsprozesse einsetzen können.

Vor vielen Jahren besuchte ich selbst einen Heiler. Ich befand mich in einem Zustand tiefer Erschöpfung, der durch verschiedene Stressoren in meinem Leben ausgelöst worden war. Dabei konnte ich wunderbar beobachten, wie es mir immer einige Zeit besser ging, nachdem ich den Heiler besucht hatte. Doch die Wirkung hielt nie länger an. In meiner Verzweiflung fragte ich den guten Mann, warum die Energieschübe bei mir denn immer nur so kurz waren. Er zuckte mit den Schultern und meinte sinngemäß: Sie sind wie ein Fass voller Löcher. Ich lasse oben immer Energie einfließen, aber sie fließt ständig wieder ab. Das muss mit ihrer Psyche zusammen hängen.

Dieses Beispiel macht einen wichtigen Punkt deutlich, auf den ich später noch zurückkommen werde.

Ein ähnliches Phänomen kennt man auch aus der Qi-Heilung. Qi-Gong Meister haben ihr Energieniveau im Laufe der Zeit derart erhöht, dass sie in der Lage sind, ihre überschüssige Energie auf andere Menschen zu übertragen und somit Heilprozesse anzuregen.

Bei der Geistheilung findet also eine regelrechte Energieübertragung statt. Wir befinden uns hiermit auf einer Ebene, die zwischen der rein körperlichen und der rein geistigen Ebene liegt.

Kommen wir zu

Quantenheilung/ Matrix Energetics/ Zweipunktmethode…

Einerseits heißt es immer, dass diese Techniken, die sich in ihrer Grundstruktur alle sehr stark ähneln, auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren. Trotzdem immer wieder aktuelle, physikalische Erkenntnisse zur Erklärung der wunderbaren Effekte der Quantenheilung herangezogen werden, musste ich immer wieder feststellen, dass die Dinge oft nicht so eindeutig sind, wie sie häufig dargestellt werden. Das tut zum Glück der Wirkung keinen Abbruch. Quantenheilung wirkt. Das ist unumstritten. Die unterschiedlichen Methoden und Techniken unterscheiden sich nur in individuellen Vorlieben der Anwender.

Ein wichtiger Unterschied zur Geistheilung liegt hier darin, dass es sich definitiv nicht um eine Energieübertragung handelt. Der Quantenheiler arbeitet nicht mit irgendeiner Form von Energie. Es wird im allgemeinen so beschrieben, dass er sich mit „dem Feld“ verbindet. Dies geschieht unter Zuhilfenahme zweier Punkte, auf die sich der Behandler konzentriert und einer klaren Intention, wie zum Beispiel: „der rechte Arm ist wieder frei beweglich und schmerzfrei.“ Aus eigener, mittlerweile zwanzigjähriger Erfahrung, kann ich nur – und immer noch voller Faszination, bestätigen, dass dabei immer wieder Erstaunliches geschieht. Im Einführungsvideo zum QuantumTAO – Online Seminar hatte ich mir vorgenommen, die ein oder andere Erfolgsstory zu erzählen. Nach einer Stunde musste ich mich stoppen, weil mir immer mehr Geschichten in den Sinn gekommen waren.

Als ich Ende der 90er Jahre mit der Quantenheilung, eigentlich Matrix Energetics, in den USA begann, hatte ich schon einige Erfahrungen mit Reiki gesammelt. Doch dieser neue Ansatz führte deutlich weiter. Richtig verstanden, macht die Quantenheilung viele spirituelle Thesen sehr praktisch erfahrbar. Wie zum Beispiel die vielen Heilungsberichte aus der Bibel. Quantenheilung eröffnet eine völlig neue Bewusstseinsebene.

Unterstützt durch die Gesetze der modernen  Quantenphysik, wird Heilung und
Transformation durch QuantumTAO wissenschaftlich erklärbar.

Während der folgenden 10 Jahre gab ich monatlich 2 – 3 Seminare im In- und Ausland. Allerdings bemerkte ich schon bald, dass sich der Weg immer noch nicht wirklich rund anfühlte. Während der Seminare beobachtete ich, dass die größten Unsicherheiten der Teilnehmer in der richtigen Anwendung der Technik lagen und nicht auf den Erkenntnissen hinter dem Konzept. Ich beobachtete außerdem immer wieder Teilnehmer, die scheinbar überdeutliche Reaktionen während der Sitzungen zeigten, bei denen jedoch trotzdem die gewünschten Ergebnisse ausblieben.

Allmählich baute ich das Verfahren weiter aus. Teilnehmer bestätigten mir, dass meine Kurse sich durch intensiven Tiefgang auszeichneten. Schnell wurde klar, dass die meisten Schüler, auch wenn sie oft wirklich sensationelle Ergebnisse erzielten, den Erfolg einer Sitzung nur daran bemaßen, ob ein Symptom verschwunden war, oder nicht. Ich bezeichne diese Vorgehensweise, die wir auch in allen anderen Methoden wiederfinden, gerne als Schulmedizin mit anderen Mitteln.

Ein Symptom, oder ein Problem, mit dem der Klient zu kämpfen hat, ist das Ergebnis von Prozessen, die schon lange im Vorfeld stattgefunden haben. Das Problem, es kann sich dabei um finanzielle Schwierigkeiten handeln, gesundheitliche Störungen oder anderes, ist eigentlich nur die Spitze des Eisbergs.

In einer Welle der Begeisterung trat die Quantenheilung und alle verwandten Heilmethoden, einen regelrechten Siegeszug um die halbe Welt an. Immer mehr Anbieter traten auf den Plan und boten Wochenendkurse an, die diese Technik im oberflächlichen Schnellverfahren lehrten. Tatsächlich ist die eigentliche Methode in wenigen Minuten zu erlernen. Doch oberflächliche Lehren erzeugen schließlich auch nur oberflächliche Ergebnisse.

Heile die Ursache und Du heilst das Problem

Gerade in der therapeutischen Welt wird häufig ein völlig anderer Ansatz verfolgt. Oft ist man hier der Meinung, man bräuche die Ursache nur zu finden und damit wäre das Problem dann auch gelöst. Doch das ist nur der erste Schritt.

Ein Satz den man während Quantenheilungsseminaren häufig hört, ist immer wieder: „Du brauchst die Ursache für das Symptom nicht zu wissen. Es funktioniert auch so.“ Und ja, tatsächlich verschwinden häufig Symptome, ohne dass man die eigentliche Ursache identifiziert hat. Doch wenn man einen genaueren Blick darauf wirft, dann wird offensichtlich, dass eine nicht entfernte Ursache ständig neue Symptome erzeugen wird. So mögen die Wirkungen der Quantenheilung häufig sehr beeindruckend sein. Doch wenn die Ursache nicht erfasst wird, wird entweder das Symptom neu erscheinen, oder in anderer Gestalt wieder neu auftreten.

Kann Matrix Energetics, die Zweipunktmethode, Quantenheilung eine unbekannte Ursache heilen?

Es hängt davon ab, wie Du eine Ursache definierst. Während des QuantumTAO -Online Seminars zeige ich meinen Schülern eine Technik, wie man in der Zeit zurückgehen kann. Und zwar an den Punkt der vor der eigentlichen Ursache, zum Beispiel einem Unfall, lag. Auf diese Weise kann man wirklich faszinierende Dinge erleben. Ich durfte schon dabei zusehen, wie sich Verletzungen innerhalb von Minuten wieder zurück entwickelten.

An dieser Stelle eine wichtige Anmerkung: Ich berichte hier ausschließlich von persönlichen Erfahrungen. Diese Angaben stellen keine Heilversprechen dar. Jeder Fall ist individuell abzuwägen. Quantenheilung, QuantumTAO und alle weiteren hier angesprochenen Verfahren sind Transformationstechniken, die nicht die Beratung durch einen Arzt oder Heilpraktiker ersetzen.

Während meiner Quantenheilungsseminare bemerkte ich, dass die wenigsten Teilnehmer wirklich ein tieferes Verständnis dafür entwickelten, worum es hier eigentlich ging. Da es mir unmöglich erschien, diese tieferen Ebenen während eines 2 1/2 tägigen Wochenendseminars zu vermitteln, zog ich mich zunächst vom Seminarmarkt zurück und entwickelte ein völlig neues Konzept. Das Ergebnis ist ein 5 tägiges Seminar, das Dich an den Ursprung Deines SEINS führt. Das TAO-Life Balance Seminar.

Wenn Du wirklich erfahren hast, wer Du bist, werden sich wunderbare Veränderungen in Deinem Leben ergeben.

Gibt es eine Kernursache?

Nach mittlerweile über dreißigjähriger Tätigkeit, als Therapeut, Homöopath, Coach, Heilpraktiker und Quantenheiler erlaube ich mir, eine solche Kernursache klar zu benennen. Sie mag Dir auf den ersten Blick wohlbekannt vorkommen. Aber die wenigsten Menschen, die darüber sprechen, wissen wirklich, wovon sie eigentlich reden.

Der Raum in diesem Artikel ist zu kurz, um das Thema vollständig zu erörtern. Wenn Du informiert bleiben möchtest, und tatsächlich bereit bist, das Leben auf einer wirklich grundlegenden Basis, ohne spirituelle Entgleisungen, zu erfahren, empfehle ich Dir, dass Du Dich in meine kostenlosen Lehrbriefe einschreibst.

Wenn Du Dich eingetragen hast, bestätige bitte noch die Mail in Deinem Postfach, sonst geht Deine Eintragung unwiderruflich verloren.

Lass mich Dir eine kleine Geschichte aus dem Leben erzählen.

Klaus und Gitta haben sich mächtig in den Haaren. Sie fühlt sich nicht unterstützt und er sich nicht von ihr wahrgenommen. Die Details sind nicht so wichtig. Am Tag ihres Konflikts feiert die kleine Tochter ihren Geburtstag. Aus diesem Grund haben die beiden sehr viel zu tun. Vieles muss organisiert werden. Schließlich soll die Kleine sich wohlfühlen. Eine Menge Spiele werden vorbereitet. Das Essen, Transporte und so fort. Klaus fühlt sich schon seit Tagen gesundheitlich nicht auf der Höhe. Seine Laune und sein Tonfall sind eher unterirdisch. Er macht sich ernsthafte Sorgen um seinen Zustand. Als die beiden sich im Badezimmer treffen, meint er zu Gitta: „Spatz, ich hatte Dich doch schon mehrfach gebeten, die Toilettenrolle richtig herum aufzuhängen. (Richtig bedeutet in diesem Fall, dass das freihängende Ende der Rolle nicht auf der Wandseite ist. Falls Du nicht verstehst, was ich genau meine, sieh Dir die Serie „Good Doctors“ an. Dort gibt es eine Folge, in der das Problem genau beschrieben wird.) Klaus Tonfall ist unwirsch. Gitta fühlt sich heftig kritisiert. Die Stimmung ist am Boden. Sie hat das Gefühl, dass er ständig nur an ihr herumkritisiert und sie eigentlich völlig falsch ist. Klaus sieht das keinesfalls so. Er liebt sie. Er mag nur einfach nicht, wenn sie die Toilettenpapierrolle falsch herum aufhängt, seine Sachen weglegt, den Abwasch nicht macht, die Zahnpastatube falsch ausquetscht und so fort.
Obwohl die beiden sich nicht offen streiten, ist die Stimmung kalt und distanziert. Am nächsten Tag nimmt Klaus sich eine Auszeit. Mit seinem neuen Stand Up Paddling Board möchte er eine entspannte Tour auf einem nahegelegenen Fluss unternehmen. Er erhofft sich Erholung und vor allem Entspannung. Die gut gemeinte Tour entwickelt sich jedoch zu einem Desaster. Aufgrund der vielen Hindernisse, die im Wasser sind, muss er ständig absteigen. Die meiste Zeit steht er im kalten Wasser, beseitigt Äste, versackt in sumpfigen Schlammlöchern und muss immer wieder tief hängenden Ästen ausweichen. Dabei kommt es wiederholt zu kritischen Situationen. Einmal muss er sich plötzlich ducken, um nicht mit voller Wucht mit dem Kopf gegen einen Baumstamm zu krachen. Dabei überdehnt er sein rechtes Knie so stark, dass er vor Schmerz laut aufschreit. Ein anderes Mal landet er kopfüber im Wasser, ein starker Ast fügt ihm eine Wunde am Hals zu. So geht es geschlagene drei Stunden lang.
Sichtlich erschöpft, und durchgefroren kommt er schließlich am Ziel seiner geplanten Tour an. Als die Entspannung einsetzt, bemerkt er erst, dass er mit seinem gezerrten Knie kaum noch laufen kann. Der Schmerz lässt ihn sich zusammen krümmen. Wieder Zuhause angekommen erzählt Gitta ihm, dass sie seit dem Tag zuvor eine sehr schmerzhafte Blasenentzündung hat.

Würden die beiden sich medizinisch versorgen lassen, würde der Arzt als Ursache eine Verrenkung, Unterkühlung und Schürfwunden feststellen.

Ich habe diese Geschichte bewusst so ausführlich erzählt. Wahrscheinlich ist Dir schon lange klar, dass der eigentliche Grund für die Blasenentzündung und die vielen Missgeschicke während der Paddeltour in der schlechten Stimmung lag, die die beiden am Vortag erlebt hatten. Quantenheilung wäre in diesem Fall ein hervorragendes Mittel um die aktuellen Symptome schnellstmöglich wieder zu kurieren. Doch ist das eigentliche Thema damit gelöst?

Zwischen den beiden treten häufiger Spannungen auf. Aktuell sind sie nicht gut aufeinander zu sprechen. Das wiederum basiert auf individuellen Vorstellungen von richtigem oder falschem Verhalten. Kann man so etwas mit Quantenheilung kurieren? Lässt sich eine ganze Beziehung durch Quantenheilung wieder in die richtigen Bahnen lenken? Die meisten Quantenheiler arbeiten an dieser Stelle rein symptomatisch, in der Hoffnung, dass die Quanten es schon richten werden. Doch dieser Ansatz ist ein rein symptombezogener. In obigem Beispiel haben die beiden es so erfahren, dass die Quantenheilung ihnen zwar Abhilfe verschaffen konnte, das Kernproblem jedoch nicht gelöst wurde.

Die Kernursache für die Probleme und körperlichen Symptome von Klaus und Gitta, liegt eindeutig in ihren Vorstellungen, die sie über sich, das Leben, und die andere Person hegen. Der Versuch, so etwas einfach durch irgendeine Form energetischer – oder Quantenheilung wegzumachen, würde allenfalls einen Eingriff in ihren persönlichen Willen bedeuten. Das funktioniert nicht nur nicht, es würde auch einen übergriffigen Akt des Eindringens in das Schicksal eines anderen Menschen bedeuten!

In diesem Fall, und das gilt für alle Krankheitsursachen überhaupt, ist Selbstreflektion, gefolgt von bewussten (Neu-) Entscheidungen gefragt.

– Ist mein Standpunkt wirklich der richtige?

– Möchte ich auf meinem Recht beharren, oder entscheide ich mich für die
Liebe?

– Kann ich verzeihen und loslassen? Bin ich überhaupt bereit dazu?

Jemand, der in einem Wochenendseminar gelernt hat, sich mit dem Quantenfeld zu verbinden, kann durchaus Wirkungen hervorrufen. Doch ist er auch in der Lage, tiefer zu sehen? Ist er fähig, sich selbst, oder seinen Klienten an die wahre – geistige – Ursache heranzuführen? Ist er in der Liebe, oder konzentriert er sich lieber auf die Verbindung zu einer Matrix?

Jeder Mensch verfügt über einen freien Willen. Ein Heiler, der behauptet, dass er solche Blockaden einfach auflöst, sagt damit, dass er in den freien Willen seines Klienten eingreift.

Krankheiten und Schwierigkeiten aller Art entstehen immer aus seelischen, meist unbewussten, Beweggründen heraus. Quantenheilung gehört sicher zu den effektivsten Mitteln, um solche Blockaden zu lösen – unter der Voraussetzung, dass der Klient sich bewusst dazu entschieden hat.

Lisa hat ein schmerzendes Magengeschwür. In der Besprechung erinnert sie sich daran, dass die Schmerzen schon bald nach dem Beginn ihrer Person liegendBeziehung mit Delf begannen. Sie ist sehr unzufrieden mit ihrem Partner. Ständig hat sie etwas auszusetzen. Den Grund für ihre schlechte Stimmung sucht sie ständig bei ihm. Sie kommt gar nicht auf die Idee, auch mal seinen Standpunkt einzunehmen, oder gar die Ursache für ihre Stimmung in ihren eigenen Gedanken zu suchen.

Würde Quantenheilung ihr Geschwür einfach wegzaubern, würde sich dadurch an ihrer Einstellung, die Schuld ihrem Partner zuzuschieben, nichts ändern. Eine solche Änderung in der Persönlichkeit erfordert Erkenntnisse und eine ganz bewusste Entscheidung.

Hier setzt QuantumTAO an.

Der Unterschied zwischen Quantenheilung, QuantumTAO, Matrix Energetics und der Zweipunkt Methode

„Lieber Herr Frenzel, es stimmt wirklich: wenn wir begriffen haben, wer wir wirklich sind, kann sich das Selbstwertproblem verabschieden. Nur schon dieser eine Satz von Ihnen während unserer telefonischen Sitzung …  hat für mich und in mir in den letzten Tagen Welten bewegt. Es fühlt sich so gut an, es gibt mir so viel innere Kraft, dieses Wissen und es hilft mir unglaublich, immer mehr „im Sein“, im „Ich Bin“ sein zu können – ohne dieses ewige Vergleichen. Lieber Herr Frenzel, ich empfehle Ihre Unterstützung, das Reflektieren über Ihre Gedankenanstösse von Herzen weiter.
Herzlichen Dank und liebe Grüsse
Ursula K.S.

Wie funktioniert QuantumTao?

In den früheren Quantenheilungskursen war es eine häufig gestellte Frage, wie es gelingen kann, Gedankenstille herzustellen. Die Teilnehmer hatten schnell verstanden, dass Heilung nur in Abwesenheit des denkenden, konfliktbeladenen Verstandes stattfindet.

Die Stille ist der Raum, in dem  Wunder geschehen.

Stille der Gedanken bedeutet inneren Frieden und Freiheit von Blockaden. Doch reine Stille ist – ohne jahrelange, tiefe Meditationspraxis- kaum wirklich erreichbar.

Im Alltag geht es viel mehr um Erkenntnis. Erkenntnis darüber, wie die Dinge wirklich zusammen hängen. Wie Gefühle entstehen, und wie man sich davon nicht mehr beherrschen lässt. Ist die Erkenntnis da, folgt der nächste Schritt: Wie setze ich mein Wissen in der Praxis um?

Zu den wichtigsten Prinzipien von QuantumTao gehört:

Es gibt eine grundlegende Usprungsebene, die ich gerne das TAO nenne, oder Gott.

Diese Ebene steht für vollkommene Ordnung, Harmonie und Liebe

  • Jegliches Problem, jede Blockade, jede Krankheit ist einzig eine Folge fehlerhaften Denkens
  • Gedanken sind die Bausteine von Gefühlen und Überzeugungen
  • Überzeugungen und Gefühle verursachen fast alles, was Dir in Deinem Leben widerfährt

Während einer QuantumTAO – Sitzung verfolgen wir den Weg zurück.

  1. Wir sehen uns an, was gerade in Deinem Leben geschieht. Das kann eine Erkrankung sein, Beziehungsschwierigkeiten, Mobbing, Arbeitslosigkeit, finanzielle Probleme, Süchte und so fort.
  2. Eine zu tiefe Analyse wird bewusst vermieden, da diese lediglich zu weiteren Überlegungen und neuen Überzeugungen führen würde.
  3. Ob wir nun eine reine QuantumTAO Sitzung, ohne weiteres Gespräch, machen, während der ich mich und Dich mit der höchsten Intelligenzebene verbinde, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab.
  4. In den meisten Fällen schaue ich mir mit meinen Klienten die Gefühle an, die durch die aktuelle Situation entstanden sind. Sie stellen den Kleber dar, der das Problem dauerhaft erhält. Dieser Prozess wird immer durch QuantumTAO unterstützt und geht dadurch erstaunlich leicht vonstatten. Allerdings geht es nicht einfach nur darum, unangenehme Gefühle weg zu „quanteln“. Dieser Prozess geht einher mit tiefen Erkenntnissen über die eigene Persönlichkeit, die Situation und Entscheidungen, die der Klient nun bewusst fällen darf. Dabei zeigen sich auch immer wieder spezifische Besonderheiten, die ohne liebevolle und erfahrene Führung nicht zur Sprache kämen.
  5. Diese Erkenntnisse wiederum sind die Grundlage dafür, dem Leben von diesem Zeitpunkt an, eine völlig neue Richtung zu geben. Das Schöne daran ist, dass diese Entscheidungen keinerlei Disziplin oder mühsame Verhaltensänderungen erfordern. Sie sind natürlich und kommen aus tiefsten Herzen. Ihre Umsetzung erfolgt mühelos und leicht.
  6. Je mehr sich die Emotionen beruhigt haben, desto weiter wird das Bewusstsein. Eine Ebene, in der oft völlig neue Einsichten und Erkenntnisse kommen. Das Tor zur Intuition ist an dieser Stelle weit geöffnet. Einige Empfänger der Quantenwellen erreichen in diesem Stadium hohe und höchste geistige Ebenen.
  7. Durch die eintretende Harmonisierung auf unterschiedlichen Ebenen, lösen sich viele Probleme von alleine, es bieten sich neue Lösungswege an oder der Klient findet plötzlich einen eigenen, immer harmonischen und friedvollen, erfolgreichen Weg.
  8. Alles, was uns im Leben widerfährt, basiert auf unseren Überzeugungen, auf unserer Definition unseres Selbst. Unser Glauben bestimmt unser Schicksal. Es ist müßig, gegen die festen Überzeugungen eines Menschen angehen zu wollen. QuantumTAO greift diesen Punkt auf.
    Während einer Sitzung nehme ich Kontakt auf einer Metaebene auf und biete auf diesem Wege heilende, transformierende Lösungen auf allerhöchster Ebene an. Was das genau bedeutet, wird hier bewusst nicht beschrieben, da es ja genau darum geht, die bewusste Ebene, die einer Heilung mit ihren Überzeugungen im Weg steht, gezielt zu umgehen. Sozusagen die geheime Zutat einer QT-Sitzung.
  9. Ein Punkt wird an dieser Stelle häufig vergessen. Menschen machen sich zwar häufig Gedanken darüber, warum es ihnen nicht gut geht. Dabei wenden sie ihren Blick aber ständig in die Vergangenheit. Je mehr sie sich mit ihrem Problem beschäftigen, desto weniger Aufmerksamkeit bleibt ihnen für die Gestaltung einer erfolgreichen Zukunft. Aus diesem Grund ist es von enormer Bedeutung, schon während des Heilungsprozesses den Blick nach vorne zu richten. Um das Leben von nun an bewusst zu gestalten. Ist man aus einem Loch geklettert und hat keinen Fahrplan, wie es weitergehen soll, besteht die Möglichkeit, dass man sich schon bald dort wieder findet. QuantumTAO ist also wesentlich mehr, als nur zwei Punkte zu berühren und auf ein Wunder zu warten.

QuantumTAO ist ein sehr aktiver und umfassender Prozess.

Es gibt Klienten, die in der Hoffnung zu einem Quantenheiler gehen, dass der mal ein bißchen zaubert und dann wieder alles gut ist. Das ist die gleiche Einstellung, mit der viele zum Schulmediziner gehen: „Gib mir eine Pille und lass alles wieder gut sein.“ Dass die Schulmedizin reine Symptombekämpfung betreibt, die am Ende zu einem immer schlimmer werdenden Zustand wird, brauche ich an dieser Stelle nicht zu wiederholen.

QuantumTAO wird Dir auf allen Ebenen zu einem besseren Leben verhelfen.

QuantumTao hilft Dir auch, wenn Du Dich auf dem spirituellen Weg, und zahllosen Techniken und Methoden verirrt hast, wieder in die richtige Spur zu kommen. Für Menschen, die merken, dass in ihrem Leben etwas fehlt, die nicht verstehen, was in ihrer Beziehung passiert, sich nicht mehr dem schulmedizinischen System ausliefern möchten, und endlich Lösungen für Probleme aller Art in ihrem Leben suchen, bildet QuantumTao die Brücke zwischen ihrem Kleinen Ich, aus dem sie bisher gelebt haben, und das sie in alle Probleme hineingeführt hat, zu ihrem Großen Ich, dem sie noch nicht wirklich vertrauen können, das aber alle Lösungen beinhaltet.

QuantumTAO lehrt Dich, ein erfolgreiches Leben zu führen, welches auf den höchsten Erfolgsprinzipien beruht.

Dabei brauchst Du nicht an Gott, Krishna, Buddha oder sonst etwas zu glauben. Es geht einzig darum, anzuerkennen, dass es eine Intelligenz gibt, die größer ist, als Dein Verstand.

Der Weg, mit dieser Intelligenz in Kontakt zu treten ist nicht analytisch oder logisch. Sondern erfolgt einzig über die Erfahrung.

Als Einsteiger, bevor Du selbst QuantumTAO erlernst, empfehle ich Dir unbedingt, Dir eine oder mehrere Sitzungen (telefonisch) zu gönnen. Dann hast Du die Wirkung am eigenen Leib erfahren und wirst nun gelehrt, sie in Zukunft persönlich für Dich anzuwenden, oder auch an andere Menschen weiter zu geben.

An dieser Stelle möchte ich Dir noch ein offenes Geheimnis nahebringen. Schon in der Bibel heißt es, dass geben seliger ist, als nehmen. Eine Aussage, die oft falsch verstanden wurde und bei vielen Menschen eher zu einem Aufopferungssyndrom geführt hat. QuantumTAO geht auch ihr einen deutlichen Schritt weiter.

Während des QuantumTAO – Seminars, welches Du sogar kostenlos absolvieren kannst, lernst Du, dass Geben gleichbedeutend mit Empfangen ist.

Das bedeutet nichts anderes, als dass Du Dich selbst heilst, indem Du anderen Menschen hilfst. Das Gesetz des Karma in seiner direkten und praktischen Anwendung. Seminarteilnehmer und Klienten sind immer wieder begeistert, wenn ihnen bewusst wird, was da eigentlich passiert.

Deine Fragen

Die häufigsten Fragen in Bezug auf eine QuantumTAO – Sitzung oder Quantenheilung allgemein beziehen sich auf die Wirksamkeit und auf die Dauer einer Sitzungsserie.

Selbstverständlich möchte der Leidende so schnell wie möglich Erleichterung erfahren. Die Schnelligkeit, in der Heilung/ Transformation erfolgt, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Immer wieder kommt es zu erstaunlichen Spontanphänomenen. Wunderbar!

Doch wird dadurch auch schon einmal eine falsche Erwartungshaltung geweckt. Nicht zuletzt durch häufig übertrieben anpreisende Werbeversprechen. Da rufen Menschen an und erhoffen sich, dass all die Themen und Schwierigkeiten, die sie in den letzten 40 Jahren angehäuft haben innerhalb von 60 Minuten verschwinden. Theoretisch wäre das möglich. Wenn Du bereit bist, in aller Konsequenz zu handeln. Praktisch gesehen braucht es eine gewisse Zeit, bis die Verbindung vom Kopf zum Herzen wieder hergestellt ist.

Mit guter Zuversicht kann ich versichern, dass QuantumTAO in fast allen Fällen eine schnelle Verbesserung bringt. Es hängt nicht zuletzt mit der Offenheit des Empfängers zusammen. Ich spreche hier nicht von seinem Glauben an den Weg. Der ist hilfreich, aber nicht entscheidend.

Das besondere an QuantumTAO ist das individuell geführte Gespräch. Hier erkenne ich schnell und deutlich, ob Du bereit bist, den nächsten Schritt zu gehen. Vieles wird geklärt und veranschaulicht. Oft ist es nur die falsche Sichtweise, die uns ins Leiden stürzte.

  • Bist Du bereit, die Dinge mit anderen Augen zu sehen?
  • Bist Du bereit, Verantwortung zu übernehmen?
  • Bist Du bereit, dich auf neue Perspektiven einzulassen?

Dann legst Du die Grundlage für WUNDERbare Transformationen.

Dabei geht es nicht darum, ob QuantumTAO wirksamer ist, als die Zweipunktmethode, Quantenheilung, Theta Healing oder sonstiges. Fakt ist, das QuantumTAO Dich mit Deiner höchsten Bewusstseinsebene verbindet und zwar bewusst, als auch auf „energetischer Ebene“. Ich möchte an dieser Stelle nicht darüber spekulieren, wie weit andere Systeme diesen Weg konsequent verfolgen. Eine persönliche Erfahrung wird Dir am meisten Klarheit darüber verschaffen.

Hallo lieber Herr Frenzel
 
ich hatte bereits 4 Telefontermine mit Dir und die Gespräche haben meine Welt  sehr auf den Kopf gestellt. Ich beschäftige mich seitdem mit dem Buch ein Kurs in Wundern und bin auch Teilnehmerin beim Online-Seminar QT.
Ich fühle mich sehr wohl dabei und habe während oder nach den Lektionen sehr interessante Erfahrungen und Erkenntnisse. 
 
Die QT-Sitzung 2 aus der Lektion 10/.. hat mich emotional sehr berührt. Vom ersten Moment an sind mir die Tränen gelaufen und es stellte sich ein so unbeschreiblich schönes Gefühl der Geborgenheit, der Unendlichkeit, des Verbundenseins, der unendlichen Weite, des Schwebens, der Leichtigkeit, der Dankbarkeit,……ein, –  ich kann es gar nicht mit Worten ausdrücken!!!!! 
 
Vielen Dank für diese wunderschöne Erfahrung.
 
Liebe Grüße aus Darmstadt 
Ehrentraud

Wieviele Sitzungen sind notwendig?

Das kommt darauf an:

  • Wie lange trägst Du Dein Thema schon mit Dir herum?
  • Wie offen bist Du für Veränderung?
  • Bist Du bereit, zu lernen?
  • Möchtest Du wirklich aus Deinem Dilemma aussteigen?
  • Bist Du in der Lage, dran zu bleiben, oder gibst Du nach dem ersten Versuch gleich wieder auf?
  • Nicht zuletzt: Wie gut soll es Dir am Ende gehen?
    Mancher möchte nur seine Wunden lecken.
    Ein anderer möchte große Ziele verwirklichen.
    Ein Dritter möchte zumindest vermeiden, noch einmal die gleichen Fehler zu machen.
    Und einige wenige wollen erkennen, wer sie wirklich sind.

Kann ich mir das leisten?

Die Philosophie hinter QuantumTAO ist, dass wir eins mit dem allerhöchsten Bewusstsein sind. Auf dieser Ebene ist Mangel, Verlust, Krankheit und Disharmonie nicht möglich. Deshalb ist mein Ziel, Dir auf allen Ebenen zum Erfolg zu verhelfen. Selbstverständlich können wir die Terminabfolge an das vorhandene Budget anpassen.
Die Erfahrung zeigt, dass am Ende nicht der Geldbeutel, sondern die Entschlossenheit über den Erfolg entscheidet.

Ich empfehle Dir unbedingt, meine kostenlosen Lehrbriefe jetzt zu abonnieren. Hier wirst Du viel Hintergrund erwerben. Sie stimmen Dich auf die QuantumTAO Philosophie ein und bringen Dir wirkliche Lebenshilfe. Trag Dich jetzt ein und klicke auf den Link in der Bestätigungsmail.

Typischer Kommentar eines neuen Klienten: „Ich bekomme schon lange Ihre Lehrbriefe. Das hat mich überzeugt. Jetzt möchte ich es selbst wissen.“

 

Die individuellen Erfahrungen während einer Sitzung sind sehr persönlich. Sie reichen von einem sanften Kribbeln im

pastedGraphic.png

Körper, über Lichterscheinungen, tiefen Erkenntnissen und gelegentlich auch, besonders am Beginn einer Serie, tiefem Schlaf. Auch spontane Heilungen können geschehen. Es kann auch sein, dass nichts zu passieren scheint. QuantumTAO vollbringt trotzdem sein segensreiches Werk, welches manchmal erst einige Zeit später deutlich sichtbar wird. Symptome verbessern sich, Beziehungen werden auf einmal auf eine völlig neue Ebene gehoben. Die Wirkungen sind so individuell und vielfältig wie jede einzelne Persönlichkeit.

Oft werden sich kurz danach, manchmal auch Wochen oder Monate später, erstaunlich positive Entwicklungen im Leben ergeben, die unerklärlich scheinen.

  • Schranken, die Du nie zu überwinden vermochtest, werden mühelos übersprungen.
  • Ferne Träume werden Wirklichkeit

Dann weißt Du, dass die Gnade in Dein Leben gekommen ist.

Ist nur ein Funken Bereitwilligkeit vorhanden, kannst Du hier fast immer davon ausgehen, dass am Ende tiefer Friede und nicht selten Glückseligkeit und Befreiung von Ängsten aller Art steht. Und natürlich die Lösung Deiner Probleme, für die Du gekommen bist.

QuantumTao liefert das vollständige Werkzeug für den Weg zu Deiner Befreiung.

Was ist das richtige für mich?

Wenn Du bis hierher gelesen hast, fragst Du Dich wahrscheinlich, was der richtige Weg für Dich ist. Wofür Du Dich nun entscheidest, ob QuantumTAO, Reiki, Geistheilung, die Zweipunktmethode und so fort, ist vor allem eine Frage Deiner persönlichen Vorlieben. Natürlich ist das individuelle Vertrauen zu dem von Dir gewählten Berater von ausschlaggebender Bedeutung.

Solltest Du Dich zu einem Termin mit mir entscheiden, empfehle ich Dir zu Beginn ein einstündiges Gespräch. In dieser Zeit habe ich die Möglichkeit, Dich genauer kennen zu lernen. Meistens handelt es sich ja doch um größere Themenkomplexe. In dieser Stunde besprechen wir dann auch unser weiteres Vorgehen.

Kämpfst Du gerade mit einer Herausforderung und solltest Du die Idee haben, den QuantumTAO-Online Kurs gleich zu buchen, um Dir selbst zu helfen, schlage ich vor, dies noch ein wenig zu verschieben. Die Idee, einen 1. Hilfe Kurs zu absolvieren, wenn Du gerade einen Unfall hattest, ist eher suboptimal.

Wenn wir miteinander gearbeitet haben, Du die Wirkung an Dir persönlich gespürt hast und nun QuantumTAO auch in Deinem persönlichen Leben und bei Deinen Lieben einsetzen möchtest, dann biete ich Dir sogar die Möglichkeit, den QuantumTAO – Online Kurs kostenlos zu absolvieren.

Das TAO-Life Balance Seminar stellt dann sozusagen das Tüpfelchen auf dem I dar. Die Krönung, die weit über jede Technik hinausgeht. Hier geht es um Bewusstseinstransformation auf höchster Ebene. Dabei ist es durchaus auch möglich, gleich am TAO-Life Balance Seminar teilzunehmen. Es gibt keine direkten Voraussetzungen dafür. Aber auch hier möchte ich Dir empfehlen, wenn es ein akutes Thema gibt, welches Du lösen möchtest, erst einmal Rücksprache mit mir zu halten. Dann werde ich Dir offen und ehrlich sagen, ob es der richtige Einstieg für Dich ist oder ob es bessere Wege gibt.

Egal, wofür Du Dich auch immer entschieden hast – oder eben nicht; Geh den ersten Schritt, der Dir nur Vorteile bringt und nicht einen Cent kostet. Schreibe Dich jetzt für die kostenlosen Lehrbriefe ein. 
Geh gleich in Dein Postfach und bestätige die automatische Mail von mir. Sonst geht Dein
Eintrag unwiderruflich verloren