Was ist QuantumTao?

 

Wo befinden sich Vergangenheit und Zukunft? Einzig in unseren Köpfen. Die Vergangenheit kann uns nicht wirklich glücklich machen. War sie schlecht, erinnert sie uns an unangenehme Dinge. War sie gut, so ist sie leider zum gegenwärtigen Zeitpunkt vorbei.
 

Was morgen kommt, weiß nur der liebe Gott. 

Der einzige Moment, in dem wir wirklich glücklich sein können und ein gutes Leben leben ist das JETZT.

QuantumTao zeigt Dir, mit den effektivsten Werkzeugen des 21.Jahrhunderts, wie Du Dich mit Deiner vollen Power und maximalen Schaffenskraft im JETZT verankern kannst, und damit die Grundlage für alle Erfolge von Morgen legst.

Egal, wo Du Dich gerade befindest, QuantumTao wird Dich in Rekordtempo nach oben katapultieren. Egal, welche Wünsche, Träume und Ziele Du hast. Jetzt kannst Du die Voraussetzungen schaffen, dort anzukommen, wo Du schon immer hin wolltest.

Die Tao-Initiationen am Ende jeder QuantumTao Sitzung bringen Dich in direkten Kontakt mit Deinem höheren Selbst. Die Antworten für alle Fragen liegen in Dir. Und es gilt, deine eigene Wahrheit zu finden. Aber nicht jene Wahrheit, die Deinem ängstlichen Kleinen Ich entspricht, sondern die unbegrenzte Weisheit, die in Deinem Großen Ich liegt. 

Für jedes Problem ist die Lösung bereits da. Du kannst Dich mit Gewissheit darauf verlassen, dass sie nicht dort liegt, wo Dein Kleines Ich sie sucht. Während einer QuantumTao-Sitzung führe ich Dich in wenigen Minuten in Deine Mitte, so tief, wie Du es vielleicht noch nie erlebt hast. 
Aussage einer Klienten, die mich völlig verzweifelt anrief, nach etwa 30 Minuten:
„Es ist so wunderbar friedlich und ruhig hier“. 


Und genau aus dieser Mitte heraus ergibt sich die Lösung mit Leichtigkeit.

Wie funktioniert QuantumTao?

In den Quantenheilungskursen war eine der Hauptfragen immer, wie es gelingen kann, Gedankenstille herzustellen. Die Teilnehmer haben schnell verstanden, dass Heilung nur in Abwesenheit des denkenden Verstandes stattfindet.

Die Stille ist der Raum, in dem die Wunder geschehen.

Zu den wichtigsten Prinzipien von QuantumTao gehört:

  • Nimm wahr, was ist. 
  • Umgib es liebevoll
  • Sei Dir stets Deiner Absichten bewusst. 

Drei einfache Wahrheiten, deren Hintergrund schon unzählige Bücher gefüllt und zu ungezählten Missverständnissen geführt haben.

Nur, wer diese Aussagen in ihrer ganzen Tiefe begriffen und in sein Leben integriert hat, kann mit dauerhaften Erfolgen rechnen. 

Und das bringt uns zu einem wesentlichen Aspekt von QuantumTao. Es geht um die bewusste Wahrnehmung der eigenen Gefühle. Gefühle sind Energie. Nicht akzeptierte Gefühle sind blockierte Energie. Und von diesen gibt es eine Menge.

Menschen, die sich auf dem spirituellen Weg wähnen, erlauben sich häufig ihre negativen Gefühle anderen Menschen gegenüber nicht, weil es angeblich nicht liebevoll ist. Sie übersehen dabei, dass sie zwar mit bester Absicht liebevoll Anderen gegenüber sein möchten, sich selbst dabei aber völlig außer Acht lassen.

QuantumTao hilft Dir, wenn Du dich auf dem spirituellen Weg und zahllosen Techniken und Methoden verirrt hast, wieder in die richtige Spur zu kommen. Und für Menschen, die merken, dass in ihrem Leben etwas fehlt, die nicht verstehen, was in ihrer Beziehung passiert, sich nicht mehr dem schulmedizinischen System ausliefern möchten, und endlich Lösungen für Probleme aller Art in ihren Leben suchen, bildet QuantumTao die Brücke zwischen ihrem Kleinen Ich, aus dem sie bisher gelebt haben, und das sie in alle Probleme hineingeführt hat, zu ihrem Großen Ich, dem sie noch nicht wirklich vertrauen können, das aber alle Lösungen beinhaltet.


Wenn wir dann noch die allumfassende Kraft der universellen Intelligenz in unser Leben lassen, dann wird Vieles für uns erledigt.

Dinge geschehen ganz von alleine, um die wir uns nicht mehr zu kümmern brauchen. 

Dabei brauchst Du nicht an Gott, Krishna, Buddha oder sonst etwas zu glauben. Es geht einzig darum, anzuerkennen, dass es eine Intelligenz gibt, die größer ist, als Dein Verstand.


Der Weg, mit dieser Intelligenz in Kontakt zu treten ist nicht analytisch oder logisch. Sondern einzig über die Erfahrung. Die Tao-Initiationen öffnen Dich hierfür leicht und über einen Zustand tiefer Entspannung.

    Ablauf einer QuantumTao Sitzung

QuantumTao kann Wunder für Dich vollbringen. Alles, was es von Dir braucht, ist die Bereitschaft, eine völlig neue Erfahrung zu machen.

Probleme, Schwierigkeiten und Herausforderungen aller Art werden uns ständig und immer wieder im Leben begegnen. Sie werden erst unlösbar oder verwandeln sich und unsägliches Leid, wenn wir uns in unsere Geschichten darüber verstricken.

Während der QuantumTao Sitzung führe ich Dich sanft aus Deiner Geschichte heraus, in die Wahrnehmung dessen, was Du tief in Dir fühlst. 
In der Regel wirst Du Dir am Ende der Sitzung zwar der Situation noch bewusst sein, alle negativen und lähmenden Gefühle sind aber vollkommen verschwunden. 

Du hast Deine Mitte gefunden. Und wie Laotse schon ganz treffend anmerkte:

Wer seine Mitte nicht verliert, ist unbesiegbar!

 

Du bist dann wieder in Vollbesitz Deiner schöpferischen Kraft. Größer, als Du sie jemals zuvor erfahren hast. Und da es zu jedem Problem eine optimale Lösung gibt, wirst Du diese mit Leichtigkeit finden und umsetzen.

Das Gespräch schließt mit einer ca. zweiminütigen Tao-Initiation. Diese stellt den direkten Kontakt zur universellen Ebene her. Danach ist es sehr wichtig, nicht mehr zu sprechen. Ich bitte Dich nun, nach kurzer Verabschiedung, Dich entspannt hinzulegen und einfach 20 – 30 Minuten lang zu ruhen. In dieser Zeit findet der eigentliche Prozess statt, den zu beschreiben sich verbietet, da der menschliche Verstand nicht begreifen kann, was auf der höchsten erfahrbaren Ebene stattfindet.

Die Erfahrungen sind unterschiedlich. Sie reichen von einem Kribbeln im QuantumtaoKörper, über Lichterscheinungen, tiefen Erkenntnissen und häufig, besonders am Beginn einer Serie von Sitzungen, tiefem Schlaf. Gelegentlich kann es sogar zu spontanen Heilungen kommen.
Es kann auch sein, dass nichts zu passieren scheint. Die Tao-Initiationen vollbringen trotzdem ihr segensreiches Werk.

In den meisten Fällen haben sich der starke, oft unbewusste Widerstand und die innere Verwirrung nach wenigen Tagen geklärt. Die Symptome verbessern sich, Beziehungen werden auf einmal auf eine völlig neue Ebene gehoben. Die Wirkungen sind so individuell wie jede einzelne Persönlichkeit.

Laotse lehrt uns: Das Tao, das man beschreiben kann, ist nicht mehr das Tao. Und so sollte es praktischerweise auch gehandhabt werden. Jeglicher Versuch einer Analyse unterbricht nur den heilsamen Prozess.

Oft werden sich kurz danach, manchmal auch Wochen oder Monate später, erstaunlich positive Entwicklungen im Leben ergeben, die unerklärlich scheinen.

  • Schranken, die Du nie zu überwinden vermochtest, werden mühelos übersprungen.
  • Ferne Träume werden Wirklichkeiten.

Dann weißt Du, dass die Gnade in Dein Leben gekommen ist.

Ist nur ein Funken Bereitwilligkeit vorhanden, kannst Du hier fast immer davon ausgehen, dass am Ende tiefer Friede und nicht selten Glückseligkeit und Befreiung von Ängsten aller Art steht.

QuantumTao liefert das vollständige Werkzeug für den Weg zu Deiner Befreiung.

Trag Dich jetzt für die kostenlosen Lehrbriefe ein und erhalte regelmässig die besten Tipps und Tricks, die Dich zu dem von Dir erträumen Leben führen:

E-Mail-Distribution by Klick-Tipp.
The following two tabs change content below.

Andreas Frenzel

6 Kommentare

  1. Alexander Lauer sagt

    Hallo,
    hat QuantumTao etwas mit TM (Transzendentale Meditation) zu tun?

    • Andreas Frenzel sagt

      Hallo Herr Lauer,

      nein, nicht im geringsten. QuantumTAO ist ein Komplex aus Quantenheilung, bewusstem Umgang mit Emotionen und einer speziellen Segnung, die das eigene Bewusstsein auf immer höhere Stufen transformiert. Mehr dazu hier: http://www.andreas-frenzel.de/was-ist-quantumtao/

      Herzliche Grüße
      Andreas Frenzel

  2. Karl-Heinz Mies sagt

    Hallo,
    kann man das auch machen, lernen oder wie auch immer in einem Seminar mit anderen
    oder nur in einzelnen Sitzungen.
    Sie hatten ja auch neu gestaltete Seminare für dieses Jahr angekündigt. Gibt es da schon Termine oder sind die noch in Planung.
    Danke.

    • Andreas Frenzel sagt

      Hallo Herr Mies,

      selbstverständlich kann man so etwas lernen. Das neue Seminar ist jetzt online. Die Anmeldungen laufen bereits. Mehr erfahren Sie unter: http://www.andreas-frenzel.de/live-seminare/ Bitte schreiben Sie sich auch unbedingt zum kostenlosen Newsletter ein. Hier erhalten Sie immer die aktuellsten Informationen.
      Herzliche Grüße
      Andreas Frenzel

  3. Pingback: Beziehungskiller Spiritualität › Andreas Frenzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.