Andreas Frenzel

Andreas Frenzel

Coach, Heilpraktiker

  Schon mit 15 Jahren sammelte Andreas Frenzel seine ersten Erfahrungen mit den Möglichkeiten des modernen Erfolgscoachings und Mentaltrainings.

Es sollte nicht lange dauern, bis er auf die erste Bewährungsprobe gestellt wurde.
 
 
Während seiner Ausbildung zum Jetpiloten an einer Eliteschule der USA konnte er sein bis dahin erlerntes Wissen immer wieder erfolgreich umsetzen.
Bei annähernder Schallgeschwindigkeit  in Bodennähe wird man häufig bis an die Grenzen der Belastbarkeit geführt. Gelassenheit auch unter hohem Stress und in kritischen Situationen sind  absolute Voraussetzung für Kampfpiloten

 

 
Außerdem werden ein hoher Fitnesslevel und stabile Gesundheit erwartet.
 
Doch mit 16 Jahren sahen die Chancen für ihn, seinen Traumberuf zu erreichen, mehr als schlecht aus. Eine Orthopädin sagte ihm ein Gipsbett voraus und seine Lehrerin machte ihm deutlich, dass er mit seinen Leistungen nicht auf die Oberstufe gehöre.
 
So war Frenzel gezwungen, nach Lösungen zu suchen. Durch aktive Bewusstseinsschulung schon im frühen Alter gelang es ihm, seine gesundheitlichen Handicaps zu überwinden, ein gutes Abitur zu machen und im fliegerischen Auswahlverfahren sogar als Klassenbester abzuschließen.
 
Auf seine innere Stimme hörend, erfolgte im Alter von 30 Jahren dann eine vollständige private und berufliche Umorientierung. Frenzel entschloss sich, seine bisher gesammelten Erfahrungen zu nutzen, um Menschen bei der Wiederherstellung ihrer körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit zu helfen.
 
Der mehrjährigen Ausbildung zum Heilpraktiker, und Gestalttherapeuten schlossen sich viele weitere Fortbildungen und ein einjähriges Intensivtraining zum Persönlichkeitscoach an.
 
Sein neu entwickeltes Coachingkonzept  wurde von seinem Ausbilder begeistert  übernommen. Im Anschluss erfolgte die Niederlassung als Heilpraktiker und Coach in Norddeutschland. Die Arbeit Frenzels basiert auf den neuesten wissenschaftlichen, psychologischen und quantenphysikalischen Erkenntnissen und wird ständig auf aktuellem Stand gehalten.
 
Seit 1994 ist Frenzel in eigener Praxis als Heilpraktiker und Trainer tätig. 
 
Nach über zwanzig Jahren Erfahrung und Forschung hat Frenzel das Beste aus Ost und West unter dem Begriff QuantumTao zusammengestellt. Was nicht funktioniert und nicht wirklich weiter bringt, wurde schonungslos gestrichen. 
QuantumTao ist ganzheitliches Konzept, das seinen Namen wirklich verdient. Egal, ob es sich um berufliche Probleme, Schwierigkeiten in der Beziehung, finanzielle Herausforderungen oder gesundheitliche Mängel handelt, QuantumTao gehört zu den schnellsten und effektivsten Ansätzen, um das gewünschte Ergebnis herbei zu führen.
 
 
The following two tabs change content below.

Andreas Frenzel

6 Kommentare

  1. Michelle sagt

    Hallo lieber Herr Frenzel,
    Ich würde auch gerne die Ausbildung zum Heilpraktiker machen und wollte sie fragen ob man mit dem grossen Heilpraktiker auch coaching im Bereich Psychotherapie machen kann. Da sie mir ein grosses Vorbild sind und grosse Erfahrungen darin haben wollte ich gerne ihre Meinung hören. Liebe grüße und frohe Weihnachten

    • Andreas Frenzel sagt

      Hallo Michelle,
      danke für Ihre netten Worte. Der große HP beinhaltet das alles. Allerdings ist das lediglich eine gesetzliche Legitimation. Die Ausbildung zum Heilpraktiker beinhaltet keine Psychotherapie (wobei ich eh kein Freund von Psychotherapie bin 😉
      Vielleicht sollten Sie sich die Frage stellen, ob Sie mehr auf der therapeutischen Ebene, oder auf der medizinischen Ebene tätig werden möchten.
      Herzliche Grüße
      Andreas Frenzel

  2. Karl-Heinz Mies sagt

    Guten Tag,
    wo sind Sie zu Hause?
    kann man in die Trainings jederzeit einsteigen
    wie läuft das ab
    wie viel kostet der Jahreskurs
    wo finden Seminare statt
    ich wohne in Düsseldorf
    gibt es Bücher von Ihnen
    Viele Fragen, vielleicht kurze antworten oder wo das im WEB nachzulesen ist.
    Vielen Dank

    Gruß Karl-Heinz Mies

  3. christine freistedt sagt

    Hallo lieber Andreas,
    deine neue Website gefällt mir sehr gut und das mit EKIW dazu auch.
    Ich möchte mich bei Dir noch mal ganz lieb bedanken, für den Weg den Du mir gezeigt
    hast. Ich bin immer noch dran und ich weiß, dass man jeden Tag was dafür tun muss.
    Wenn mann schludert und denkt es geht einen wieder gut und weitermacht wie bisher,
    bekommt man die Rechnung sofort, also ich bekomme sofort bzw. nach einer Woche
    meine schlechten Gefühle. Und dann bin ich wieder ganz fleißig mit QuantumTao.

    Ganz, ganz liebe Grüsse von
    Christine und Eckhard

    • Andreas Frenzel sagt

      Hallo Christine,
      herzlichen Dank für Deine Zeile. Ich wünsche Dir auch in Zukunft das Beste. Weiter so auf Deinem Weg!
      Liebe Grüße
      Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.