Alle Artikel mit dem Schlagwort: Vergebung

Smiley große Augen

Raus aus dem Ärger – 12 Techniken für inneren Frieden

12 Techniken, um sofort aus deinem Ärger auszusteigenVielleicht gehörst du zu den Menschen, für die das Thema Ärger/Wut nicht besonders relevant ist. Dann zählst du zu den wahrhaft glücklichen Menschen, denen mit großer Wahrscheinlichkeit Glück, Erfolg, Gesundheit und ein langes Leben beschert sein wird. Wenn du dir mehr Glück, Erfolg oder Gesundheit wünschst, findest du hier 12 verschiedene Techniken, die dir helfen, deinen Ärger – über was auch immer – augenblicklich zu beenden.Häufiger Ärger kann und wird dein Leben extrem negativ beeinflussen und kann sogar deine Gesundheit zerstören.Wenn du zu den Menschen gehörst, die sich angeblich niemals ärgern oder gar wütend sind, kann es sein, dass du entweder heilig, oder dir deiner wahren Gefühle nicht wirklich bewusst bist. Bist du schon einmal einem Menschen begegnet, der ständig lächelt und fast immer gut gelaunt zu sein scheint und bei dem du dennoch das Gefühl hast, dass es sich irgendwie nicht richtig anfühlt?Vielleicht kennst du auch Paare, die sich noch nie gestritten haben und sich dennoch, für den Rest der Welt völlig überraschend, plötzlich trennten.Ich habe schon …

Heilende Hände

Quantenheilung trifft „Ein Kurs in Wundern“

(für den vollständigen Artikel klicken Sie bitte auf das Bild)Nachdem vor einigen Jahren 3 amerikanische Chiropraktiker durch ihre Bücher auf sich aufmerksam gemacht haben, ist die Quantenheilung in vieler Munde. Am liebsten hätte ich geschrieben, in aller Munde. Doch bis dahin wird es wohl noch einige Zeit brauchen.Ich kann gar nicht oft genug betonen, dass die Quantenheilung, egal unter welchem Namen Sie sie kennen lernen, das wichtigste Werkzeug ist, das Sie jemals in Ihrem Leben kennen lernen werden, beziehungsweise schon kennen gelernt haben.QuantumTao, der von mir beschrittene Weg ist eine Kombination der Quantenheilung in Verbindung mit dem Taoismus und »Ein Kurs in Wundern«.Hierbei handelt es sich keinesfalls um irgendwelche weltfremden Theorien, sondern ein zunehmend notwendiges Werkzeug, dessen sich jeder bedienen sollte.Sie halten das für übertrieben?Das ist keinesfalls so. Und ich werde es Ihnen beweisen.Erinnern Sie sich noch an Ihre Schulzeit? Zwischen 10 und 13 Jahren mussten Sie büffeln und pauken. Quälten sich durch allerlei Prüfungen, lernten Zahlen irgendwelcher vergangener Kriege auswendig, schlugen sich mit binomischen Formeln und sonstigen komplizierten mathematischen Gleichungen herum, lernten Englisch, Französisch …