Alle Artikel in: Beziehung

Smiley große Augen

Raus aus dem Ärger – 12 Techniken für inneren Frieden

12 Techniken, um sofort aus deinem Ärger auszusteigenVielleicht gehörst du zu den Menschen, für die das Thema Ärger/Wut nicht besonders relevant ist. Dann zählst du zu den wahrhaft glücklichen Menschen, denen mit großer Wahrscheinlichkeit Glück, Erfolg, Gesundheit und ein langes Leben beschert sein wird. Wenn du dir mehr Glück, Erfolg oder Gesundheit wünschst, findest du hier 12 verschiedene Techniken, die dir helfen, deinen Ärger – über was auch immer – augenblicklich zu beenden.Häufiger Ärger kann und wird dein Leben extrem negativ beeinflussen und kann sogar deine Gesundheit zerstören.Wenn du zu den Menschen gehörst, die sich angeblich niemals ärgern oder gar wütend sind, kann es sein, dass du entweder heilig, oder dir deiner wahren Gefühle nicht wirklich bewusst bist. Bist du schon einmal einem Menschen begegnet, der ständig lächelt und fast immer gut gelaunt zu sein scheint und bei dem du dennoch das Gefühl hast, dass es sich irgendwie nicht richtig anfühlt?Vielleicht kennst du auch Paare, die sich noch nie gestritten haben und sich dennoch, für den Rest der Welt völlig überraschend, plötzlich trennten.Ich habe schon …

schwimmender Schwan

Die Welt ein Spiegel – Unsinn!

Das Spiegelgesetz und seine praktische AnwendungKennst du das Spiegelgesetz? In der bekannten, populärwissenschaftlichen Literatur, ein weit verbreiteter Begriff, der aber auch leicht in die Irre führen kann.Jeder, der bestrebt ist, sich persönlich weiterzuentwickeln, wird früher oder später mit der Aussage konfrontiert, dass die Welt ein Spiegel sei. Dieses Statement hat schon bei vielen Menschen zu heftigen Verwirrungen geführt und kann sogar in tiefe Verzweiflung stürzen. Deshalb möchte ich die Gelegenheit nützen, das Spiegelgesetz hier genauer zu erläutern. Das Spiegelgesetz – Abgrund ohne BodenAls ich selbst, vor vielen Jahren, zum ersten Mal davon hörte, dass die Welt ein Spiegel sei, empfand ich das Ganze als einen äußerst interessanten Ansatz, von dem ich mir erhoffte, dass er mir helfen würde, mich selbst zu erkennen und mich persönlich weiterzuentwickeln.Aufmerksam schaute ich mir die Menschen und Situationen an, denen ich begegnete und natürlich ganz besonders meine engen Beziehungen. Und ich fand so einiges, was mir nicht gefiel. Meine eigene Beziehung befand sich damals schon länger auf dem absteigenden Ast. Es gab eine Menge, das mir Unbehagen bereitete und ich suchte …

Frau mit langer Lügennase

Vom richtigen Umgang mit Lügen in der Beziehung

Lügen in der Beziehung – kommt Ihnen das bekannt vor?Die Erfahrung von Lügen in der Beziehung zu machen, kann ein äußerst schmerzhafter Prozess sein. In einer Beziehung ist gegenseitiges Vertrauen ja eine der wichtigsten Voraussetzungen für deren Erfolg. Doch wohl in jeder Beziehung ist es schon einmal vorgekommen, dass der Partner eine Lüge benutzte. Lügen in der Beziehung haben unterschiedliche UrsachenVon der kleinen Notlüge, die eine akute Situation »zur retten« vermag, bis zum allumfassenden Lügenkomplex, der am Ende selbst vom Erschaffenden kaum noch zu durchschauen ist, sind alle Variationen möglich. Ob Lügen in der Beziehung erlaubt sind, darüber streiten sich die-«Gelehrten«. Während der eine behauptet, dass absolute Wahrheit immer und überall notwendig ist, versichert der Nächste, dass eine geschickte Notlüge durchaus sinnvoll sein kann, um die andere Person nicht allzu sehr zu verletzen, zu verunsichern oder in irgendeiner anderen Form zu schützen.Ist es gut, wenn Ihr Schatz Sie fragt, ob ihm/ ihr ein bestimmtes Kleidungsstück steht, dass Sie die Wahrheit sagen und erklären: »Darling, darin siehst Du aus, wie ein ausgestopfter Kartoffelsack.« Wo Sie doch genau wissen, dass Ihr …

Lächelndes Paar

Beziehungskiller Spiritualität

(für den vollständigen Artikel klicken Sie bitte auf das Bild) Wenn einer von Zweien sich auf einmal für das Thema Spiritualität zu interessieren beginnt, kommt es nicht selten zu massivem Beziehungsstress zwischen den Partnern.   Mit schöner Regelmässigkeit bekomme ich in meinen Telefonberatungen Aussagen zu hören, wie: „Ich habe mich in der letzten Zeit  deutlich weiter entwickelt. Mein Partner kommt da einfach nicht hinterher“, oder: „Wenn mein Mann nicht bald mehr an sich arbeitet, dann sehe ich keine gemeinsame Zukunft für uns“, oder: „Seitdem ich mich für Spiritualität interessiere, entfernen wir uns immer mehr voneinander. Er hält das alles für Unsinn.“   Nicht selten steuert eine Beziehung mit dieser Problematik rasant auf ihr Ende zu. Aber muss das wirklich sein?Spiritualität – auf der Suche nach einer Definition  Um zu einer Lösung zu finden, sollten wir uns zunächst vielleicht einmal damit beschäftigen, was Spiritualität überhaupt bedeutet. Was verstehen Sie unter Spiritualität? Würden Sie sich als spirituellen Menschen bezeichnen? Haben Sie sich schon einmal ernsthaft Gedanken darüber gemacht, was das überhaupt bedeutet? Vielleicht nehmen Sie sich – …